Paketpreis abEUR 61.00
Online Diagnose starten

Trimethoprim

Online Diagnose starten

Trimethoprim kaufen

Trimethoprim ist ein Antibiotikum, das bei zahlreichen Arten von Bakterieninfektionen unter anderem auch Blasenentzündungen angewendet wird. Trimethoprim wird hauptsächlich zur Behandlung von Wasser Infektionen wie Blasenentzündung eingesetzt, kann aber auch für andere Arten von Infektionen wie Akne oder Brust Infektionen eingesetzt werden. Das Medikament ist in der Regel sehr gut verträglich und wird daher in der Schweiz sehr oft verschrieben.

Trimethoprim 100 mg
28 TABLETTEN
EUR 79.20
Trimethoprim 200 mg
6 TABLETTEN
EUR 61.00
14 TABLETTEN
EUR 75.70
Online Diagnose starten
Jetzt bestellen und am Monday, 24 February erhalten

Ähnliche Behandlungen

Trimethoprim
von EUR 61.00 mehr info
MacroBID (Nitrofurantoin)
von EUR 69.90 mehr info

In 3 einfachen Schritten online bestellen

1. Online Diagnose starten

Fordern Sie ein Rezept an und registrieren Sie sich.

2. Medizinischer Fragebogen

Beantworten Sie einen 2-minütigen Fragebogen zu Ihrer Gesundheit, danach wird einer unserer Ärzte Ihnen eine Behandlung empfehlen und ein Rezept ausstellen.

3. Lieferung am Folgetag

Wählen Sie Packungsgröße und Dosierung, um die Bestellung zu vervollständigen. Ihr Rezept wird direkt im Anschluss von der Versandapotheke bearbeitet.

Sicherheit

Unsere Server sind 100 % sicher und Sie können Ihre Medikamente vertraulich bestellen. Ihre medizinischen Informationen sind verschlüsselt und werden niemals mit anderen außer unseren EU-lizenzierten Ärzten geteilt. Unsere Partnerapotheke wird von allen relevanten Regulatoren in Großbritannien überwacht.

  • Registrierte Apotheke Das EU-Apothekensigel garantiert die Registration der Versandapotheke.
  • SSL-Verschlüsselung Alle Ihre Daten sind immer und überall geschützt und gesichert.
  • EU–Zertifizierung Wir sind registriert und zugelassen, verschreibungspflichtige Medikamente online zu verkaufen.
  • TRUSTPILOT Unser Service verfügt über unabhängige Patientenreviews.

    Behandlung bei Harnwegserkrankungen

    Das Arzneimittel ist eine hochwirksame Substanz zur Behandlung von Harnwegsinfektionen sowie einiger anderer Infektionen. Es ist ein Antibiotikum, das ausschließlich zur Behandlung von bakteriellen Infektionen eingesetzt wird. Das bedeutet, dass das Medikament bei Virusinfektionen wie Grippe oder Erkältung nicht wirkt. In einigen Fällen kann es zusammen mit einigen anderen Medikamenten verwendet werden, um bestimmte Formen von Lungenentzündung, sowie Akne und Reisedurchfall zu behandeln.

    Das Antibiotika Trimethoprim

    Trimethoprim wird am häufigsten zur Behandlung verschiedener Arten von Unterbauch Infektionen eingesetzt, genauer gesagt – Harnwegsinfektionen (HWI), einschließlich Blasenentzündungen (Zystitis), Harnröhreninfektionen und Niereninfektionen. Die meisten dieser Infektionen werden einfach und schnell mit Trimethoprim behandelt und beseitigt. Da Frauen viel öfter Harnwegserkrankungen bekommen ist dieses Medikament und die Behandlung von Blasenentzündungen in der Kategorie Frauengesundheit zu finden.

    Symptome einer Blasenentzündung

    Die häufigsten Symptome von Harnwegsinfektionen sind:
    • häufiges Urinieren als normal,
    • Brennen
    • Trüber oder stinkender Urin,
    • Blut im Urin
    • Schmerzen im Unterbauch etc.

    Wenn der Großteil dieser Symptome vorhanden ist, hat der Betroffene höchstwahrscheinlich bereits eine Art von HWI. Sobald der Arzt die HWI festgestellt hat, verschreibt er ein Antibiotikum – zum Beispiel Trimethoprim

    Was ist eine Harnwegsinfektion genau?

    Eine Harnwegsinfektion ist eine Infektion, die sich in jedem Teil des Harnsystems befindet. Das bedeutet im Grunde genommen, dass Bakterien in die Harnwege eingedrungen sind und nun reizend sind und möglicherweise eine Entzündung eines bestimmten Teils davon verursachen. Trimethoprim wirkt, indem es das Wachstum von Bakterien stoppt und kontrolliert.

    Dosierung des Antibiotikums

    Trimethoprim wird in der Regel zweimal täglich eingenommen, und bei den meisten Infektionen fühlen sich die Patienten innerhalb weniger Tage nach der Einnahme des Medikaments besser.

    Die übliche Trimethoprim-Dosis für Erwachsene beträgt 100 mg alle 12 Stunden oder 200 mg einmal täglich.

    Die Dosierung für Anwender, die eine Kreatinin-Clearance von 15 bis 30 ml/min haben, sollte alle zwei Stunden 50 mg betragen.

    Bei Apomeds können Sie Trimethoprim 100mg und 200mg bestellen.

    Trimethoprim Packungsbeilage

    Nebenwirkungen

    Die häufigsten Nebenwirkungen, die bei mehr als 1 von 100 Menschen auftreten, sind

    • leichter Hautausschlag oder Juckreiz.
    • Durchfall und Kopfschmerzen
    In den meisten Fällen verschwinden diese Symptome, wenn sie jedoch anhalten oder stärker werden, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

    Schwerwiegende Nebenwirkungen sind unter anderem:

    • Ein ungewöhnlicher Herzschlag
    • Muskelschwäche,
    • Brustschmerzen Bewegungsunfähigkeit oder Gefühlsstörungen
    • Krankheitsgefühl – mögliche Anzeichen von Kalium im Blut Müdigkeit
    • Muskel Klemmen Verwirrung, Krankheit
    • Kopfschmerzen – mögliche Anzeichen von Salz im Blut
    • Schwere Hautreaktionen wie Ausschläge, runde und rote Flecken,
    • Blasen Schuppung, Hautgeschwüre oder bräunliche Schwellungen der Haut
    • Fieber Müdigkeit Kopfschmerzen
    • Nackensteifheit
    • Sensibilität in den Augen und Krankheitsgefühl – mögliche Anzeichen einer Meningitis
    • Schwerer Durchfall, gefolgt von Magenkrämpfen, die Blut oder Schleim enthalten, oder mehr als 4 Tage anhalten.
    • Halsschmerzen unerklärliche Blutungen oder Prellungen,
    • Mundgeschwüre
    • Müdigkeit oder allgemeines Unwohlsein,
    • hohe Temperaturen – mögliche Anzeichen eines Blut Problems
    • In seltenen Fällen kann eine schwerwiegende allergische Reaktion auf Trimethoprim auftreten.

    Wenn eine der genannten oder andere Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie umgehend Ihren Arzt. Lesen Sie die Packungsbeilage für ausführliche Informationen zu den Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen des Medikamentes.

    Kontraindikationen und Wechselwirkungen

    Es gibt mehrere Medikamente, die nicht gut miteinander harmonieren und daher nicht mit Trimethoprim verwendet werden sollten.

    Vor Beginn der Trimethoprim-Behandlung sollten Sie Ihren Arzt verständigen, wenn Sie eines der folgenden Medikamente einnehmen:

    Dofetilide, ein Herzmedikament Rifampicin und Antibiotikum Blutverdünner, wie beispielsweise Warfarin Phenytoin, ein Epilepsie-Medikament Digoxin, ein Herzmedikament Ersatz für Glinid und Pioglitazon, Diabetes-Medikamente Das Medikament kann bestimmte Labortests wie Methotrexat-Blutwerte und Nierenfunktionstests stören und möglicherweise zu falschen Ergebnissen führen.

    Trimethoprim rezeptfrei?

    Das Antibiotika Trimethoprim ist in der Schweiz rezeptpflichtig. Das bedeutet Sie brauchen ein Rezept. Sie können auf Apomeds ein e-Rezept anfordern, dazu starten Sie die online Diagnose und füllen den online Anamnesebogen aus, der von lizenzierten Ärzten kontrolliert wird. Nach Abschluss der Diagnose wird das Rezept für Sie vorbereiten und das Medikament von der online Apotheke vorbereitet.

    Trimethoprim online bestellen

    Wenn Sie unter einer Art Harnwegsinfektion leiden, ist Trimethoprim das Medikament, das Ihnen bei der Bekämpfung helfen kann. Bei Apomeds können Sie Trimethoprim jetzt mit einem Online-Rezept bestellen. Apomeds verbindet Sie mit EU-zugelassenen Ärzten und einer registrierten Versandapotheke.Ihre Medikamente kommen diskret verpackt vor die Haustür. Neben Trimethoprim haben wir auch das Antibiotika MacroBid mit dem Wirkstoff Nitrofurantoin zur Behandlung von Blasenentzündungen im Sortiment.

    Disclaimer: Bitte beachten Sie, daß das oben im Bild gezeigte Medikament eine der möglichen Hersteller des Medikamentes anzeigt. Es kann sein, dass wir Ihnen ein Medikament eines anderen Herstellers zusenden, wobei die EU -Zulassung garantiert wird.