Let us call you back

Fill in your details and we will call you back shortly

Categories

Marken Medikamente bei Apomeds

Welche Marken können Sie bei Apomeds kaufen?

Unsere zuverlässige medizinische Plattform unterscheidet sich von anderen Internet – Apotheken dadurch, dass wir rezeptpflichtige, relevante Medikamente anbieten, für die Sie im Normalfall zum Arzt gehen und sich ein Rezept ausstellen lassen müssen. Unsere registrierte Partner Apotheke hat aussschließlich Qualitäts und Markenmedikamente im Sortiment.

Die hochklassigen Medikamente, die wir im Sortiment haben, erhalten Sie, indem Sie in einer virtuellen Sprechstunde mit einem wirklichen Arzt einen Online – Fragebogen ausfüllen und sich somit für den Erhalt des Medikaments qualifizieren. Der Arzt wird Ihnen nur ein Rezept ausstellen, wenn Sie sich für die Einnahme des Medikaments eignen.

Viele Menschen suchen Medikamente rezeptfrei im Internet, um anonym zu bleiben. Oft bestellen Sie dann Arzneimittel von minderer Qualität oder die Medikamente sind dann nicht in der EU zugelassen und werden noch vor Erhalt der Ware vom Zoll konfisziert. Bei uns ist das nicht der Fall. Wir arbeiten mit weltweit zugelassenen Marken Medikamenten von namhaften, allseits bekannten Pharmafirmen wie Pfizer, Glaxo-Smith-Kline GmbH & Co KG oder Ratiopharm.

Unsere Plattform bietet ein großes Sortiment an Markenprodukten. Wir haben für unsere Patienten recherchiert und führen die weltweit bekanntesten Marken zur Verbesserung der Gesundheit und des allgemeinen Wohlbefindens. Wir haben ein großes Sortiment an Originalprodukten und Generika, das heisst wir führen teure und preisgünstige Arzneimittel.

Bei Apomeds können Sie die verschiedensten Potenzmittel, wie Tadalafil, Levitra, Viagra, Cialis, Sildenafil und weitere Produkte bestellen. Außerdem führen wir Markenmedikamente im Bereich der Frauengesundheit, Haarausfall, sexuell übertragbare Krankheiten, Asthmamittel, Migräne- und Aknebehandlung, Raucherentwöhnung, Blutdrucksenker und vieles mehr. Alle Medikamente entsprechen den höchsten, weltweit geltenden Standards und sind weltweit zugelassen.

Die wichtigsten Marken auf Apomeds

Pfizer Inc.

ist ein weltweit vertretener Pharmakonzern mit Hauptsitz in New York. Die Zentrale in Deutschland ist in Berlin angesiedelt und gesamt sind 2500 Mitarbeiter bei Pfizer Deutschland tätig. In Österreich gibt es zwei Unternehmen eines in Wien und eines mit Standort Orth/Donau , wo man für die Herstellung des Impfstoffes zum Schutz gegen Meningokokken zuständig ist. In der Schweiz gibt es eine NIederlassung in Zürich. IM Jahre 2010 kaufte Pfizer den Pharmahersteller Whitehall- Much.

Pfizer wurde vor allem durch die Entwicklung des Viagra bekannt. Aus einem Herzmedikament wurde das Potenzmittel Viagra. Viagra gehört mittlerweile zu den meist verschriebenen Medikament überhaupt. 1.8 Milliarden Tabletten wurde bereits verschrieben und brachte Pfizer im letzten Jahr an die 2 Milliarden Dollar Profit.

Der Stoff Sildenafil wurde ursprünglich getestet um koronare Herzerkrankungen zu heilen, doch der gewünschte Effekt blieb aus. Viele Testteilnehmer erkannten aber eine vermehrte Erektion und wollten das Medikament gar nicht mehr herausgeben. Es wurde sogar in das Labor eingebrochen um an den Wirkstoff zu kommen. So testet Pfizer den Stoff gegen Erektionsstörungen und es kam zu unglaublichen Ergebnissen. Viagra kam auf den Markt.

El Lilly and Company

Die El Lilly und Company gehört zu den größten Pharmaunternehmen der Welt mit einem weltweiten Jahresumsatz von über 21 Milliarden Dollar. Eines der weltweit am meist verkauften Medikamente der Firma ist Cialis mit dem Wirkstoff Tadalafil. Es ist ein Nachahmerprodukt von Viagra. Der Wirkstoff namens Tadalafil wirkt genau wie Viagra, hält jedoch viel länger an. Zwischen 24 und 36 Stunden kann die Wirkungsdauer betragen, was nicht heißt, daß über diesen Zeitraum eine Erektion besteht, sondern, daß bei sexueller Erregung während dieses Zeitraumes die Erektion gehalten werden kann. Nach ungefähr 30 Minuten bis spätestens nach zwei Stunden sollte die Wirkung eingesetzt haben.

Jenapharm und Bayer

Jenapharm ist ein Pharmakonzern aus Jena in Deutschland, gegründet 1950 in Jena, Ostdeutschland. Im Jahre 1991 wurde Jenapharm privatisiert und an Gehe AG verkauft, doch im Jahre 2001 konnte Schering 100% der Aktien von Jenapharm sein eigen nennen. Das bedeutet Jenapharm ist ein Teil von Bayer.

Vardenafil heisst der Wirkstoff in dem von Jenapharm entwickelten Potenzmittel. Ganz wie Viagra ist auch in Levitra hier die Wirkung einer dauerhaften Erektion bei gleichzeitigem sexuellem Verlangen. Nach 25 – 60 Minuten wirkt das Präparat und hält 8 bis 10 Stunden lang an.

Berlin – Chemie AG

Berlin-Chemie/Menarini Pharma Gmbh ist ein weiterer bekannter Pharmakonzern, gegründet im Jahre 2003 und mit Standort Berlin.

Avanafil heisst der Wirkstoff in Spedra, der Firma Chemie AG einem relativ neuen Medikament das bereits ab 12 bis spätestens ab 30 Minuten seine Wirkung zeigt und maximal 4 Stunden anhält. Das Präparat wird in verschiedenen Dosierungen von 50 mg, 100 mg und 200 mg angeboten.

Neben den bekanntesten Markenprodukten führt Apomeds auch eine Reihe an qualitativen Generika. Lesen Sie hier mehr über Marken und Generika und deren Unterschied.


Let us call you back

Fill in your details and we will call you back shortly