Kategorien

Minipille

Minipille Desogestrel

Die Minipille ist eine Antibabypille. Sie unterscheidet sich aber von den üblichen Kombinationspillen darin, dass die Minipille nur Gestagen und kein Östrogen beinhaltet, also nur ein Hormon. Die neueste Generation von Minipillen enthält Desogestrel und werden auch Desogestrel Pille genannt. Die ältere Variante beinhaltet vor allem Levonorgestrel.

Minipille

Verfügbare Behandlungen

Cerelle

Cerelle

Die Antibabypille Cerelle mit dem Wirkstoff Desogestrel ist eine sogenannte Minipille, da Sie nur ein Hormon beinhaltet.

75 mcg
84 TABLETTEN
62,40 €
168 TABLETTEN
118,60 €

Cerazette

Cerazette

Cerazette ist eine sogenannte Minipille die den Wirkstoff Desogestrel beinhaltet.

75 mcg
84 TABLETTEN
83,10 €
168 TABLETTEN
107,70 €

Noriday

Noriday

Noriday ist eine sogenannte Minipille und stellt eine sichere Empfängnisverhütung ganz ohne Östrogen dar.

0.35 mg
84 TABLETTEN
65,00 €
168 TABLETTEN
123,50 €

Diese Packungsgröße ist vorübergehend nicht auf Lager.

Bitte versuchen Sie es später oder wählen Sie eine andere Größe.


Wie es funktioniert

  • Medikament wählen 1
    Wählen Sie das Medikament
    Wählen Sie das Medikament oder die Behandlung, die Sie benötigen, in der richtigen Dosierung und Anzahl.
  • Fragebogen ausfüllen 2
    Füllen Sie einen kurzen Fragebogen aus
    Jeder medizinische Fragebogen wird von EU-zertifizierten Ärzten begutachtet und beinhaltet alle Fragen, um Ihnen das Medikament sicher verschreiben zu können.
  • Zustellung frei Haus 3
    Apotheke bearbeitet Rezept
    Die EU-registrierte Apotheke bearbeitet Ihre Bestellung und schickt Ihnen das Medikament mit einem Kurierdienst Ihrer Wahl, diskret verpackt und direkt nach Hause.

Was ist die Minipille?

Die Minipille ist eine Antibabypille die entweder das Gestagen Hormon Levonorgestrel oder Desogestrol beinhaltet aber im Gegensatz zu Kombinationspille kein Östrogen.

Wie wirken Minipillen?

Die Gestagen sorgen dafür, dass sich der Schleim im Gebärmutterhals verdickt und verfestigt, sodass keine Spermien eindringen können. Des weiteren baut sich die Schleimhaut der Gebärmutter nur unzureichend auf, sodass sich, auch wenn es eine befruchtete Eizelle ist diese nicht einnisten kann. Die Desogestrol Pille hemmt zusätzlich noch den Eisprung.

Einnahme der Minipille

Der größte Unterschied liegt darin, dass die Minipille ohne Pillen Pause eingenommen wird. Das bedeutet, sobald eine Packung leer ist wird ohne Unterbrechung mit der nächsten begonnen.

Minipille vergessen- Was muss man bei der Einnahme beachten?

Levonegestrel Minipillen

Wenn Sie eine Minipille mit dem Hormon Levonorgestrol einnehmen sollten Sie diese möglichst immer zu seleben Zeit einnehmen. Es sollten keine Abweichungen von mehr als drei Stunden bei der Einnahme sein. Sollten Sie diese also vergessen oder zu spät nehmen müssen Sie in den nächsten Tagen eine zusätzliche Verhütungsmethode verwenden.

Desogestrol Pille

Die Desogetrol Minipüille kann bis zu zwölf Stunden nach der üblichen Zeit eingenommen werden. Sollten Sie diese in einem Zeitraum von mehr als 12 Stunden nicht einnehmen müssen Sie in den nächsten sieben Tagen zusätzlich verhüten.

Wie zuverlässig ist die Minipille?

Die Zuverlässigkeit einer Verhütungsmethode wird mit dem Pearl-Index gemessen. Je näher an Null umso zuverlässiger ist die Verhütung. Der Pearl Index von Minipillen liegt bei 0,5. Im Gegensatz dazu liegt der Pearl Index bei Kondomen bei ungefähr 3 bis 6. Das bedeutet Minipillen sind eine der sichersten Verhütungsmittel.

Minipille Erfahrungen

Die Erfahrungen von Frauen, die mit der Minipille verhüten sind durchaus positiv. Vor allem Frauen die keine östrogenhaltige Verhütungsmittel einnehmen wollen oder können ist die Minipille eine tolle Alternative zu den üblichen Kombinationspillen. Es ist jedoch wichtig die Pille immer möglichst am selben Tag einzunehmen. Sollte es zu Erbrechen nach der Einnahme kommen muss man in den folgenden sieben Tagen zusätzlich verhüten.

Minipille Marken

Minipille Nebenwirkungen

Typische Nebenwirkungen sind Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Schmierblutungen, Libidoverlust und Stimmungsschwankungen. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie das Medikament einnehmen und informieren Sie sich über Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen.

Vor und Nachteile von Minipillen

Vorteile der Minipille

  • Minipillen eignen sich für Frauen die keine Östrogene vertragen oder einnehmen wollen
  • Frauen die stillen können mit der Minipille trotzdem hormonell verhüten. (Gestagen vermindern die Menge der Muttermilch nicht)
  • Periode wird geringer oder hört gänzlich auf und PMS Symptome verschwinden.
  • Thromboserisiko ist geringer und so können auch Frauen über 35 und Raucherinnen die Minipille verwenden.

Nachteile der Minipille

  • Man muss die Pille immer zur selben Zeit einnehmen, da Verspätungen den Schutz gefährden, dies gilt vor allem für Minipillen mit dem Hormon Levonorgestrel.
  • Periode ist nicht regelmäßig. Entweder bleibt die Blutung ganz aus oder es treten leichte Blutungen auf.
  • Bei Akne weniger geeignet.

Desogestrel Pille Preis

Der Preis der Minipille für eine Dreimonatspackung liegt bei etwa 40 Euro. Bei Apomeds ist das Folgerezept und die Lieferung bereits im Preis inkludiert.

Minipille online kaufen

Sie können Desogestrol Minipillen online bei Apomeds kaufen, wenn Sie diese bereits eingenommen haben und gut vertragen. Minipillen sind so wie alle anderen Antibabypillen rezeptpflichtig. Auf Apomeds können Sie ein Folgerezept für Ihre Minipille beantragen und somit diese online kaufen. EU-zertifizierte Ärzte stellen Ihnen ein Folgerezept aus und senden dieses direkt an die registrierte Versandapotheke die Ihnen die Minipille dann direkt nach Hause schickt. Weitere Informationen wie der Service funktioniert, finden Sie auf der Seite: Wie Apomeds funktioniert.

Weitere Informationen

97-0.33.7