Dosierung

0.15 mg/20 mcg

Packungsgröße

63 TABLETTEN
82,40 €
(1,30 € pro Tabletten)
126 TABLETTEN
110,40 €
(0,90 € pro Tabletten)
Bestellen Sie in den nächsten   4h  und 32min.  um Ihre Bestellung am 16.12.2019 zu erhalten. 

  • Behandlung wählen 1
    Starten Sie die online Diagnose
    Wählen Sie Ihre Behandlung und fordern Sie das e-Rezept an.
  • Fragebogen beantworten 2
    Beantworten Sie einen kurzen Fragebogen
    Der Anamnesebogen wird direkt von zertifizierten Ärzten begutachtet und beinhaltet alle Fragen, um Ihnen das Medikament sicher verschreiben zu können.
  • Zustellung frei Haus 3
    Apotheke bearbeitet Rezept
    Die EU-registrierte Apotheke bearbeitet Ihre Bestellung und schickt Ihnen das Medikament, wenn gewünscht mit einem Kurierdienst, diskret verpackt und direkt nach Hause.

Mercilon Pille bestellen

Mercilon ist eine niedrig dosierte Kombinationspille und wird deshalb auch Mikropille genannt. Die Degosterol Pille ist eine sichere Empfängnisverhütung und auch einfach zu handhaben.

Wenn Sie die Mercilon Degosterol Pille bereits eingenommen haben und gut vertragen, können Sie über unsere Plattform die Antibabypille online via Folgerezept bestellen. Die Desogestrel Pille Mercilon wird dann, wenn gewünscht innerhalb von 24h, frei Haus geliefert.

Was genau ist die Mercilon Pille?

Mercilon ist eine Antibabypille mit nierdigen Hormongehalt und wird deshalb auch Mikropille genannt. Die Pille ist einfach in der Einnahme und bietet einen sicheren Schutz gegen eine Schwangerschaft.

Welche Hormone sind in der Mercilon Pille enthalten?

Mercilon ist eine Kombinationspille und enthält zwei unterschiedliche Hormone, wenn auch nur in geringen Mengen. Desogestrel (ein Gestagen) (0,15 mg pro 1 Tablette) und Ethinylestradiol (ein Estrogen), (0,02 mg pro 1 Tablette).

Wie wirken die Inhaltsstoffe der Mercilon Antibabypille?

Desogestrel ist ein ähnlicher Stoff wie das Gelbkörperhormon Progesteron. Das Hormon bewirkt eine Hemmung des Wachstums der Gebärmutterschleimhaut, eine Hemmung des Eisprunges und des Transports der Spermien. Der Wirkstoff Desogestrel ist ein synthetisch hergestelltes Gestagen und wird in vielen verschiedenen Antibabypillen entweder alleine oder in Kombination mit Ethinylestradiol verwendet.

Ethinylestradiol: ist ein synthetisch hergestellter Wirkstoff ähnlich dem Geschlechtshormon Estrogen. Ethinylestradiol hemmt die Eireifung und die Hormone die den Eisprung auslösen und somit schwangerschaftsverhütend.

Dosierung und Einnahme der Mercilon Pille

Die Mercilon Antibabypille wird 1 Mal täglich, wenn möglich immer zur gleichen Tageszeit mit etwas Flüssigkeit unzerkaut geschluckt. Man nimmt 1 mal täglich für 21 Tage die Pille ein, danach folgt eine siebentägige Pillenpause, in der auch die Regelblutung einsetzt. Der Schwangerschaftsschutz besteht auch in der siebentägigen Pillenpause.

Mercilon Erfahrungen

Diese Antibabypille ist der erste Ovulationshemmer der Welt mit nur noch 0,02 Milligramm Ethinylestradiol und wird als sogenannte Mikropille bezeichnet, die bei sicherer Empfängnisverhütung den weiblichen Körper möglichst wenig mit Hormonen belastet und sogar zur Verbesserung bei Zyklusstörungen führt. Die Mercilon Erfahrungen sind recht positiv und das Produkt wird weltweit sehr oft verschrieben.

Pille vergessen? Was tun?

Bei einmaligen Vergessen der Pille nehmen Sie diese innerhalb von 12 Stunden nach. Sollten Sie diese nicht innerhalb von 12 Stunden nachnehmen, müssen Sie zusätzliche Verhütungsmaßnahmen treffen.

Mercilon Pille durchnehmen

Sie können die Pille auch durchgehend einnehmen, um Regelblutungen zu verschieben oder auszulassen. Sie sollten dies jedoch immer mit Ihrem Arzt besprechen.

Mercilon Nebenwirkungen

Wird Mercilon angewendet, so sollte man besonders auf jegliche Anzeichen von verstopften Venen oder Arterien achten. Schmerzen oder Schwellungen im Bein, die mit Druckschmerz, Erwärmung oder Veränderung der Hautfarbe verbunden sind, können Anzeichen sein.

Sehr häufige und häufige Nebenwirkungen:
  • Kopfschmerzen bis hin zu Migräne
  • Schmierblutungen
  • Wassereinlagerungen
  • Akne
  • Brustschmerz und erhöhte Brustempfindlichkeit
  • Vergrößerung der Brust
  • Flüssigkeitsabsonderungen der Brustdrüsen
  • Schwindel
  • Regelschmerzen
  • Scheidenentzündungen
  • Ausfluss
  • Übelkeit bis hin zu Erbrechen
  • Bauchschmerzen
  • Gewichtszunahme
  • Verminderter Libido
  • Depressive Verstimmung oder Stimmungsschwankungen
Gelegentliche und seltene Nebenwirkungen:
  • Anstieg der Blutdruckwerte
  • Bauchkrämpfe
  • Blähungen
  • Mehr Appetit
  • Hautausschlag
  • Pigmentationsstörungen, vor allem im Gesicht
  • Haarausfall
  • Zunahme der Körperbehaarung
  • Veränderung der Blutzuckerwerte
  • Probleme mit Kontaktlinsen
  • Krampfadern
  • Gallenblasenerkrankungen und -steine
  • Leberkrebs
  • Entzündung der Bauchspeicheldrüse
  • Stevens-Johnson-Syndrom (Hauterkrankung)
  • Entzündung des Sehnervs
  • Chorea Minor(neurologische Erkrankung)
Wenn eine der genannten oder andere Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie umgehend Ihren Arzt. Lesen Sie die Packungsbeilage für ausführliche Informationen zu den Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen des Medikamentes.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen

Ethinylestradiol erhöht faktisch die Konzentration der Schilddrüsenhormone, was bei der Untersuchung der Schilddrüse unbedingt berücksichtigt werden sollte.

Raucherinnen ab 35 Jahren sollten das Rauchen aufgeben, wenn sie dieses Präparat einnehmen.

Mercilon darf bei den folgenden Gegenanzeigen nicht angewendet werden:
  • Bei einem aktuellen oder vorangehenden Blutgerinnsel in einem Blutgefäß der Beine (tiefe Beinvenenthrombose), der Lunge (Lungenembolie) oder einem anderen Organ
  • Bei einer Störung der Blutgerinnung wie zum Beispiel durch Protein-C-Mangel, Protein-S-Mangel, Antithrombin-III-Mangel, Faktor-V-Leiden oder Antiphospholipid-Antikörper
  • Vor einer Operation (abzusprechen mit dem Arzt je nach Operation)
  • Wenn eine längere Zeit Bettlägerigkeit zu erwarten ist
  • Vorangehenden Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • Angina pectoris
  • Bei schwerer Diabetes mit Schädigung der Blutgefäße
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Bluthochdruck
  • Wucherungen in der Gebärmutterschleimhaut
  • Migräne
  • Früherer Brustkrebs

Bei den folgenden Medikamenten ist die Mercilon Einnahme als kritisch zu betrachten:

Pilzmittel, Paracetamol, Virenhemmern, Ascorbinsäure, Barbiturate, Antibiotika, Johanniskraut, Antiepileptika, Phenylbutazon gegen Gicht, medizinische Aktivkohle und Diabetes Mittel.

Da es in diesen Kategorien die verschiedensten Medikamente gibt, muss vor der Einnahme auf jeden Fall ein Arzt konsultiert werden.

Es gibt Behauptungen, dass sich Diclofenac nicht mit Mercilon verträgt, was jedoch nicht bestätigt werden kann.

Für wen ist Mercilon geeignet?

Die Mercilon Pille eignet sich für gesunde, erwachsene Frauen. Bei starken Monatsblutungen wird das Medikament auch oft verschrieben, da es die Menstruation reguliert und sich so die Beschwerden verringern können.

Destogerol Pillen bei Apomeds

Apomeds hat neben der Mercilon noch andere Antibabypillen im Sortiment: Noriday, Cerelle, Microgynon, Cilest, Qlaira, Cerazette, Loestrin, Yasmin , Cilique und Lizinna.

Disclaimer: Bitte beachten Sie, daß das oben im Bild gezeigte Medikament eine der möglichen Hersteller des Medikamentes anzeigt. Es kann sein, dass wir Ihnen ein Medikament eines anderen Herstellers zusenden, wobei die EU Zulassung garantiert wird.

Mercilon Pille Preis

Die Mercilon Pille kostet auf der medizinischen Plattform 77€ für 63 Tabletten, also 3 Monate. Der Mercilon Preis versteht sich INKLUSIVE Versand und Rezept Ausstellung.

Mercilon kaufen

Sie wählen auf unserem medizinischem Portal die Mercilon Pille aus und füllen einen medizinsichen Fragebogen aus, der von lizenzierten Ärzten überprüft wird. Antibabypillen können nur via eines Folgerezeptes erworben werden. Haben Sie die Mercilon Pille also bereits davor eingenommen, können Sie auf Apomeds die Pille bestellen. Weitere Informationen wie der Service funktioniert, finden Sie hier.

Weitere Informationen

Was genau ist die Mercilon Pille?

Mercilon ist eine Antibabypille mit nierdigen Hormongehalt und wird deshalb auch Mikropille genannt. Die Pille ist einfach in der Einnahme und bietet einen sicheren Schutz gegen eine Schwangerschaft.

Welche Hormone sind in der Mercilon Pille enthalten?

Mercilon ist eine Kombinationspille und enthält zwei unterschiedliche Hormone, wenn auch nur in geringen Mengen. Desogestrel (ein Gestagen) (0,15 mg pro 1 Tablette) und Ethinylestradiol (ein Estrogen), (0,02 mg pro 1 Tablette).

Wie wirken die Inhaltsstoffe der Mercilon Antibabypille?

Desogestrel ist ein ähnlicher Stoff wie das Gelbkörperhormon Progesteron. Das Hormon bewirkt eine Hemmung des Wachstums der Gebärmutterschleimhaut, eine Hemmung des Eisprunges und des Transports der Spermien. Der Wirkstoff Desogestrel ist ein synthetisch hergestelltes Gestagen und wird in vielen verschiedenen Antibabypillen entweder alleine oder in Kombination mit Ethinylestradiol verwendet.

Ethinylestradiol: ist ein synthetisch hergestellter Wirkstoff ähnlich dem Geschlechtshormon Estrogen. Ethinylestradiol hemmt die Eireifung und die Hormone die den Eisprung auslösen und somit schwangerschaftsverhütend.

Dosierung und Einnahme der Mercilon Pille

Die Mercilon Antibabypille wird 1 Mal täglich, wenn möglich immer zur gleichen Tageszeit mit etwas Flüssigkeit unzerkaut geschluckt. Man nimmt 1 mal täglich für 21 Tage die Pille ein, danach folgt eine siebentägige Pillenpause, in der auch die Regelblutung einsetzt. Der Schwangerschaftsschutz besteht auch in der siebentägigen Pillenpause.

Mercilon Erfahrungen

Diese Antibabypille ist der erste Ovulationshemmer der Welt mit nur noch 0,02 Milligramm Ethinylestradiol und wird als sogenannte Mikropille bezeichnet, die bei sicherer Empfängnisverhütung den weiblichen Körper möglichst wenig mit Hormonen belastet und sogar zur Verbesserung bei Zyklusstörungen führt. Die Mercilon Erfahrungen sind recht positiv und das Produkt wird weltweit sehr oft verschrieben.

Pille vergessen? Was tun?

Bei einmaligen Vergessen der Pille nehmen Sie diese innerhalb von 12 Stunden nach. Sollten Sie diese nicht innerhalb von 12 Stunden nachnehmen, müssen Sie zusätzliche Verhütungsmaßnahmen treffen.

Mercilon Pille durchnehmen

Sie können die Pille auch durchgehend einnehmen, um Regelblutungen zu verschieben oder auszulassen. Sie sollten dies jedoch immer mit Ihrem Arzt besprechen.

Mercilon Nebenwirkungen

Wird Mercilon angewendet, so sollte man besonders auf jegliche Anzeichen von verstopften Venen oder Arterien achten. Schmerzen oder Schwellungen im Bein, die mit Druckschmerz, Erwärmung oder Veränderung der Hautfarbe verbunden sind, können Anzeichen sein.

Sehr häufige und häufige Nebenwirkungen:
  • Kopfschmerzen bis hin zu Migräne
  • Schmierblutungen
  • Wassereinlagerungen
  • Akne
  • Brustschmerz und erhöhte Brustempfindlichkeit
  • Vergrößerung der Brust
  • Flüssigkeitsabsonderungen der Brustdrüsen
  • Schwindel
  • Regelschmerzen
  • Scheidenentzündungen
  • Ausfluss
  • Übelkeit bis hin zu Erbrechen
  • Bauchschmerzen
  • Gewichtszunahme
  • Verminderter Libido
  • Depressive Verstimmung oder Stimmungsschwankungen
Gelegentliche und seltene Nebenwirkungen:
  • Anstieg der Blutdruckwerte
  • Bauchkrämpfe
  • Blähungen
  • Mehr Appetit
  • Hautausschlag
  • Pigmentationsstörungen, vor allem im Gesicht
  • Haarausfall
  • Zunahme der Körperbehaarung
  • Veränderung der Blutzuckerwerte
  • Probleme mit Kontaktlinsen
  • Krampfadern
  • Gallenblasenerkrankungen und -steine
  • Leberkrebs
  • Entzündung der Bauchspeicheldrüse
  • Stevens-Johnson-Syndrom (Hauterkrankung)
  • Entzündung des Sehnervs
  • Chorea Minor(neurologische Erkrankung)
Wenn eine der genannten oder andere Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie umgehend Ihren Arzt. Lesen Sie die Packungsbeilage für ausführliche Informationen zu den Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen des Medikamentes.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen

Ethinylestradiol erhöht faktisch die Konzentration der Schilddrüsenhormone, was bei der Untersuchung der Schilddrüse unbedingt berücksichtigt werden sollte.

Raucherinnen ab 35 Jahren sollten das Rauchen aufgeben, wenn sie dieses Präparat einnehmen.

Mercilon darf bei den folgenden Gegenanzeigen nicht angewendet werden:
  • Bei einem aktuellen oder vorangehenden Blutgerinnsel in einem Blutgefäß der Beine (tiefe Beinvenenthrombose), der Lunge (Lungenembolie) oder einem anderen Organ
  • Bei einer Störung der Blutgerinnung wie zum Beispiel durch Protein-C-Mangel, Protein-S-Mangel, Antithrombin-III-Mangel, Faktor-V-Leiden oder Antiphospholipid-Antikörper
  • Vor einer Operation (abzusprechen mit dem Arzt je nach Operation)
  • Wenn eine längere Zeit Bettlägerigkeit zu erwarten ist
  • Vorangehenden Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • Angina pectoris
  • Bei schwerer Diabetes mit Schädigung der Blutgefäße
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Bluthochdruck
  • Wucherungen in der Gebärmutterschleimhaut
  • Migräne
  • Früherer Brustkrebs

Bei den folgenden Medikamenten ist die Mercilon Einnahme als kritisch zu betrachten:

Pilzmittel, Paracetamol, Virenhemmern, Ascorbinsäure, Barbiturate, Antibiotika, Johanniskraut, Antiepileptika, Phenylbutazon gegen Gicht, medizinische Aktivkohle und Diabetes Mittel.

Da es in diesen Kategorien die verschiedensten Medikamente gibt, muss vor der Einnahme auf jeden Fall ein Arzt konsultiert werden.

Es gibt Behauptungen, dass sich Diclofenac nicht mit Mercilon verträgt, was jedoch nicht bestätigt werden kann.

Für wen ist Mercilon geeignet?

Die Mercilon Pille eignet sich für gesunde, erwachsene Frauen. Bei starken Monatsblutungen wird das Medikament auch oft verschrieben, da es die Menstruation reguliert und sich so die Beschwerden verringern können.

Destogerol Pillen bei Apomeds

Apomeds hat neben der Mercilon noch andere Antibabypillen im Sortiment: Noriday, Cerelle, Microgynon, Cilest, Qlaira, Cerazette, Loestrin, Yasmin , Cilique und Lizinna.

Disclaimer: Bitte beachten Sie, daß das oben im Bild gezeigte Medikament eine der möglichen Hersteller des Medikamentes anzeigt. Es kann sein, dass wir Ihnen ein Medikament eines anderen Herstellers zusenden, wobei die EU Zulassung garantiert wird.

Mercilon Pille Preis

Die Mercilon Pille kostet auf der medizinischen Plattform 77€ für 63 Tabletten, also 3 Monate. Der Mercilon Preis versteht sich INKLUSIVE Versand und Rezept Ausstellung.

Mercilon kaufen

Sie wählen auf unserem medizinischem Portal die Mercilon Pille aus und füllen einen medizinsichen Fragebogen aus, der von lizenzierten Ärzten überprüft wird. Antibabypillen können nur via eines Folgerezeptes erworben werden. Haben Sie die Mercilon Pille also bereits davor eingenommen, können Sie auf Apomeds die Pille bestellen. Weitere Informationen wie der Service funktioniert, finden Sie hier.

Weitere Informationen

129-0.36.11