Erektile Dysfunktion

Cialis

Lilly
Cialis
Cialis
Cialis
Cialis
Cialis

Preise ab 111.7€

Price Modification Inklusiver KOSTENLOSE Lieferung

Cialis- Behandlung bei Erektionsstörungen

Cialis von Lilly Pharma ist neben Viagra das bekannteste Medikament zur Behandlung von Erektionsstörungen. Das Medikament enthält den Wirkstoff Tadalafil. Der größte Unterschied zu anderen Potenzmittel liegt in der Wirkung, denn es wirkt bis zu 36 Stunden. Bei Apomeds können Sie sicher Cialis bestellen mit Rezept. Nach Ausfüllen eines kurzen Fragebogens stellen Ihnen lizenzierte Ärzte ein Rezept aus und das Medikament wird mit einem Kurierdienst Ihrer Wahl frei Haus geschickt.

Jetzt bestellen und am 12 Jun 2021 erhalten
Sehen Sie günstige generische Alternativen - ab Cialis €111.7 JETZT SCHAUEN
Original & Markenarzneimittel
Original & Markenarzneimittel geliefert von einer EU-regulierten Apotheke
Inklusive Rezept
Inklusive Rezept ausgestellt von einem EU-lizenzierten Arzt
Rasche Rezeptbearbeitung
Rasche Rezeptbearbeitung Die Versandapotheke bearbeitet das Rezept umgehend

Behandlungen mit den gleichen Inhaltsstoffen & pharmakologischer Wirkung
Ähnliche Behandlungen

Cialis Daily
Cialis Daily
from 183.7 € More info
Sildenafil
Sildenafil
from 44.2 € More info
Tadalafil
Tadalafil
from 47.5 € More info
Levitra
Levitra
from 118.9 € More info
Spedra
Spedra
from 79.9 € More info
Viagra
Viagra
from 76 € More info
ED- Brand Trial Pack
ED- Brand Trial Pack
from 213.1 € More info
Vardenafil
Vardenafil
from 73.1 € More info
ED- Generic Trial Pack
ED- Generic Trial Pack
from 128.9 € More info

In 3 einfachen Schritten online bestellen

In 3 einfachen Schritten online bestellen
Wählen Sie eine Behandlung
1. Wählen Sie eine Behandlung

Fordern Sie ein Rezept an, indem Sie die Konsultation starten.

Medizinischer Fragebogen
2. Medizinischer Fragebogen

Beantworten Sie einen 2-minütigen Fragebogen zu Ihrer Gesundheit, danach wird einer unserer Ärzte Ihnen eine Behandlung empfehlen und ein Rezept ausstellen.

Rasche Rezeptbearbeitung
3. Rasche Rezeptbearbeitung

Wählen Sie die Packungsgröße aus, um die Bestellung zu vervollständigen. Ihr Rezept wird direkt im Anschluss von der Versandapotheke bearbeitet.

Sicher & Geschützt

Unsere Server sind 100 % sicher und Sie können Ihre Medikamente vertraulich bestellen. Ihre medizinischen Informationen sind verschlüsselt und werden niemals mit anderen außer unseren EU-lizenzierten Ärzten geteilt. Unsere Partnerapotheke wird von allen relevanten Regulatoren in Großbritannien überwacht.

Registrierte Apotheke Das EU-Apothekensigel garantiert die Registration der Versandapotheke.
SSL-Verschlüsselung Alle Ihre Daten sind immer und überall geschützt und gesichert.
EU Certification
EU–Zertifizierung Wir sind registriert und zugelassen, verschreibungspflichtige Medikamente online zu verkaufen.
TRUSTED SHOP Unser Service verfügt über unabhängige Patientenreviews.
DMCA geschützt Wir benutzen das DMCA Siegel um unseren Website Content zu schützen.

Was ist das Potenzmittel Cialis?

Cialis ist nach Viagra wohl eines der bekanntesten Medikamente zur Behandlung von Erektionsstörungen und wurde Ende 2002 das erste Mal von der Firma Lilly Pharma auf den Markt gebracht. Der Wirkstoff heißt Tadalafil und ist wie Sildenafil, das in Viagra enthalten ist, ein selektiver Hemmer des Phosphodiesterase-Typ 5 (PDE-5) Enzyms. Diese PDE 5-Hemmer fördern die Blutzufuhr in den Penis in dem Sie Gefäße im Penis entspannen. Das Ergebnis ist, dass Erektionen wieder möglich werden. Cialis wirkt bis 36 Stunden und wird oft auch Wochenendpille genannt.

Cialis Wirkung

Wie bereits oben beschrieben hemmt Tadalafil das Enzym PDE-5 dass für den Abbau der Botenstoffe innerhalb der Zelle zuständig ist. Diese Botenstoffe steuern die Gefäßerweiterung der Penisgefäße. Bei Männern, die an erektiler Dysfunktion leiden, wirkt dieses Enzym, sodass eine Erektion nur noch sehr eingeschränkt möglich ist. Mit der Einnahme des Potenzmittels wird PDE-5 gehemmt, sodass genügend Blut in den Penis gelangen kann, und dort auch lange genug bleibt, sodass die Erektion über einen längeren Zeitraum bestehen bleibt. Der größte Unterschied von Cialis zu anderen Potenzmittel liegt in der Wirkungsdauer. Cialis wirkt länger als zum Beispiel Viagra. Die Wirkung hält bis zu 36 Stunden an. In diesem Zeitraum wird bei sexueller Stimulation eine Erektion erlangt. Der Vorteil von Cialis liegt also vor allem daran, dass sich das Sexleben spontaner gestalten lässt. Cialis wirkt unterstützend, das bedeutet es muss eine sexuelle Erregung stattfinden um die Wirkung von Ciails zu aktivieren.

Cialis Dosierung

Das Potenzmittel Cialis wird in folgenden Dosierungen angeboten: Cialis 20mg, Cialis 10mg und Cialis 5mg, was man auch als die “Cialis täglich Pille” kennt. Normalerweise wird einem zu Beginn Cialis 10mg verschrieben und erst bei nicht erwünschter Wirkung wird die Dosierung erhöht.

Wer kann Cialis einnehmen?

Cialis ist ein Potenzmittel und daher nur für Männer geeignet. Um ein Rezept für den PDE-5 Hemmer Cialis zu erhalten, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Cialis wird sehr gut vertragen und oft verschrieben.

Was ist der Unterschied zu anderen Potenzmittel?

Der Unterschied liegt in der Wirkungsdauer. Cialis wirkt bis zu 36 Stunden und somit kann man über einen längeren Zeitraum sexuelle Intimität genießen ohne diese planen zu müssen. Das Potenzmittel kann man auch in kleinern Dosierungen täglich einnehmen. Cialis daily oder Cialis 5mg oder. 2.5 mg wird einmal täglich eingenommen, somit ist man unabhängig und kann jederzeit sexuell aktiv sein. Cialis täglich ist besonders für Männer in einer festen Beziehung zu empfehlen.

Wirkstoffe im Vergleich

Jedes Potenzmittel hat eine andere Wirkungsdauer, diese hängt von dem verwendeten Wirkstoff ab. Die Wirkungsdauer eines Medikamentes misst man an der Halbwertszeit, darunter versteht man Zeit, in der die Konzentration des Wirkstoffes auf die Hälfte absinkt.

Halbwertszeiten der zugelassenen Potenzwirkstoffe im Überblick:

  • Sildenafil (Viagra und Sildenafil-Generika): Wirkung setzt ca. 20- 30 Minuten nach Einnahme ein und hält bis zu fünf Stunden an.
  • Tadalafil (Cialis und Tadalafil-Generika): Wirkung setzt ca. 30 -45 Minuten nach Einnahme ein und die Wirkung hält bis zu 36 Stunden an.
  • Vardenafil (Levitra und Vardenafil-Generika): Wirkung setzt 20-30 Minuten nach Einnahme ein und hält bis zu fünf Stunden an.
  • Avanafil (Spedra): Wirkt 15 bis 30 Minuten nach Einnahme und die Wirkung hält bis zu sechs Stunden an.

Cialis Erfahrungen

Das Medikament wird oral eingenommen und es dauert an die 0,5 bis 3 Stunden bis die maximale Konzentration erreicht ist. Dementsprechend müssen Sie die Einnahme vor dem Zeitpunkt des gewünschten Geschlechtsverkehrs rechtzeitig einplanen. Vor der Einnahme ist zu empfehlen, nicht zu viel und zu schwer zu essen, da die Wirkungsweise des Potenzmittels dadurch beeinträchtigt werden kann. Alternativ kann das Medikament auch regelmäßig eingenommen werden – vor allem bei regelmäßigem Geschlechtsverkehr ist dies zu empfehlen. Bei der täglichen Einnahme gewöhnt sich der Körper nach und nach an das Medikament, und reagiert nach einiger Zeit ganz natürlich bei sexueller Stimulierung, unabhängig davon, wann die Tabletten eingenommen werden. Bei der täglichen Einnahme empfiehlt es sich geringere Dosen von beispielsweise 5 mg einzunehmen. Cialis täglich mit 2,5mg oder 5mg eignet sich für die tägliche Einnahme.

Cialis ist ein äußerst wirksames Potenzmittel, welches sich im Vergleich zu etwa Viagra besonders darin auszeichnet, dass die Wirkung deutlich länger anhält. Während Viagra nach wenigen Stunden bereits wieder vom Körper abgebaut wird, entfaltet Tadalafil, der Wirkstoff, seine Wirkung über einen Zeitraum von bis zu 36 Stunden.

Cialis im Fokus

Produktname: Cialis
Aktive Wirkstoffe: Tadalafil
Hersteller: Lilly Pharma
Dosierungen: 25mg, 50mg, 100mg
Wirkstoffklasse: PDE5-Hemmer
Verschreibungspflichtig: Verschreibungspflichtig

Cialis Beipackzettel

Cialis Nebenwirkungen

Zu den häufigsten Nebenwirkungen von Cialis gehören:

  • Kopfschmerzen
  • Vasodilation mit “Flush”
  • Verstopfte Nase
  • Dyspepsie (Verdauungsstörungen)
  • Myalgien
  • Rückenschmerzen

Die Nebenwirkungen treten vermehrt in Kombination mit anderen Medikamenten auf. Achten Sie daher besonders auf die entsprechende Information im Text der Packungsbeilage.

Wenn eine der genannten oder andere Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie umgehend Ihren Arzt. Lesen Sie die Packungsbeilage für ausführliche Informationen zu den Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen des Medikamentes.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen

Das Potenzmittel soll so wie alle Medikamente nicht eingenommen werden, wenn eine Allergie gegen den Wirkstoff Tadalafil besteht.

Wechselwirkungen können bei gleichzeitiger Einnahme von folgenden Medikamenten bestehen:

  • In Kombination mit Medikamenten die Nitraten oder Molsidomin beinhalten
  • Vorsicht ist auch geboten bei blutdrucksenkenden Mitteln- also Alphablockern
  • Substanzen die das Zytochrom und CPA 3A4 induzieren oder hemmen führen zu Veränderung der Konzentration und man sollte die Dosierung entsprechend anpassen.

Cialis Generika

Neben dem Original Cialis der Firma Lilly Pharma kann man in Deutschland auch Generika kaufen, nachdem das Patent abgelaufen ist. Cialis Generika haben denselben Wirkstoff nämlich Tadalafil sind aber um einiges günstiger als das Original. Cialis Generika gibt es in den gleichen Dosierungen jedoch von unterschiedlichen Firmen. Der größte Unterschied liegt wohl im Preis, denn Generika sind um einiges günstiger als die Originale.

Cialis Preis

Im Preis auf Apomeds ist sowohl das online Rezept als auch der Versand inkludiert. Wenn Sie eine günstigere Version suchen, können Sie auch das Generikum bestellen. Alle Generika sind EU zugelassene Medikamente von hoher Qualität. Der Preis für Cialis beläuft sich zwischen 16 € und 24 € pro Pille

Weitere Informationen


Christoph Pies

Medizinisch geprüft von:

Dr. med.Christoph Pies, Jahrgang 1970, studierte Medizin in Bochum und Düsseldorf, bevor er in einer Kölner Klinik seine Berufung zum Urologen fand. Auslandsaufenthalte führten ihn in Kliniken in der Schweiz und den USA (Houston, New York, Los Angeles). Nach seiner Facharztausbildung und Oberarzttätigkeit wurde er 2004 niedergelassener Urologe in der Nähe von Aachen. Er verfügt über die Zusatzbezeichnungen Andrologie und medikamentöse Tumortherapie.


Zuletzt überprüft: 23.10.2020

Sehen Sie günstige generische Alternativen - ab Cialis €111.7
visa/ mastercard/ maestro/ klarna/ trustly/ bank