Apomeds Blog

Was tun bei Erektionsstörungen?

Was tun bei Erektionsstörungen?

Wenn eine Erektion langsam verschwindet, nicht lang genug anhält oder gar nicht erst entsteht, fällt der Verdacht auf eine erektile Dysfunktion

Weiterlesen
Frauen und Corona

Frauen und Corona

Frauen erkranken seltener schwer an Corona und haben auch eine geringere Sterberate als Männer. Trotzdem kann eine Infektion bei Frauen Auswirkungen nicht nur auf ihre Fruchtbarkeit haben, sondern sich auch darüber hinaus auf eine Schwangerschaft und Stillzeit haben.

Weiterlesen
Viagra und Cialis im Vergleich

Viagra und Cialis im Vergleich

Viagra und Cialis stellen nicht die einzigen Lösungen für die Behandlung von erektiler Dysfunktion dar. Sinn und Zweck hier ist es jedoch, diese beiden aus einem Pool von Möglichkeiten herauszunehmen und miteinander zu vergleichen.

Weiterlesen
Was ist Kamagra und ist es legal?

Was ist Kamagra und ist es legal?

Kamagra ist ein in Deutschland, der EU, dem Vereinigten Königreich und den USA illegales Medikament.  Inzwischen ist es so beliebt, dass bereits die Fälschung nachgeahmt wird.

Weiterlesen
Alternative Behandlungen, wenn Viagra nicht wirkt

Alternative Behandlungen, wenn Viagra nicht wirkt

Sowohl bei organisch als auch bei psychisch bedingter Erektiler Dysfunktion verläuft eine Behandlung mit den bekannten Potenzpillen (sogenannte PDE-5-Hemmer) wie Viagra (Wirkstoff Sildenafil) und andere PDE-5 wie Tadalafil (Cialis) und Vardenafil (Levitra) bei den meisten Betroffenen erfolgreich. Es kann aber passieren, dass die Potenzpille nicht die gewünschte Wirkung zeigt und eine Veränderung des Lebensstils nicht ausreichend ist.  Es gibt mehrere Gründe, warum PDE-5-Hemmer nicht ausreichen. Und es gibt alternative Methoden, die ich Ihnen in diesem Artikel vorstellen möchte. 

Weiterlesen
Kann Impotenz rehabilitiert werden?

Kann Impotenz rehabilitiert werden?

Eine Potenzstörung oder erektile Dysfunktion (ED) bezeichnet die Unfähigkeit, eine für den Geschlechtsverkehr ausreichende Erektion zu bekommen und diese während des Aktes aufrechtzuerhalten. In Deutschland sind etwa sechs bis acht Millionen Männer von solchen Problemen betroffen. Um eine Erektion zu erreichen, müssen mehrere Voraussetzungen erfüllt sein

Weiterlesen
Wechseljahre des Mannes

Wechseljahre des Mannes

Die Kernfrage, die ich in diesem Artikel beantworten möchte, lautet: Gibt es überhaupt so etwas wie die Wechseljahre beim Mann? Meine eindeutige Antwort gleich vorweg: JEIN! 

Weiterlesen
Urologische Sorgen junger Männer

Urologische Sorgen junger Männer

Die verständliche Unsicherheit junger Männer in Bezug auf Ihren Genitalbereich führt diese häufig in urologische Praxen oder in telemedizinische Beratungsportale. Sie wünschen dann die Abklärung und Erläuterung von Normalbefunden, sowie die Einordnung auffälliger Befunde.

Weiterlesen
Herpes genitalis - Alles, was Sie wissen müssen

Herpes genitalis - Alles, was Sie wissen müssen

Genitalherpes gilt als eine häufige und ebenfalls als eine hoch-ansteckende Infektion. Es handelt sich um eine sexuell übertrgbare Krankheit (STD).

Weiterlesen
Sexuell übertragbare Krankheiten  – ein Überblick

Sexuell übertragbare Krankheiten – ein Überblick

Sexuell übertragbare Krankheiten (im Englischen: Sexually transmitted diseases = STD) werden am häufigsten - aber nicht ausschließlich - durch Geschlechtsverkehr übertragen. Man unterscheidet dabei mehr als 30 verschiedene Infektionen. Manche sind unangenehm, aber eher harmlos, andere hingegen können sogar lebensbedrohlich werden.

Weiterlesen