Dosierung

5 mg
10 mg
20 mg

Packungsgröße

4 TABLETTEN
111,20 €
(27,80 € pro Tabletten)
8 TABLETTEN
165,40 €
(20,70 € pro Tabletten)
12 TABLETTEN
218,40 €
(18,20 € pro Tabletten)
16 TABLETTEN
278,90 €
(17,40 € pro Tabletten)
32 TABLETTEN
545,00 €
(17,00 € pro Tabletten)
Bestellen Sie in den nächsten   23h  und 28min.  um Ihre Bestellung am 12.12.2019 zu erhalten. 

  • Behandlung wählen 1
    Wählen Sie Ihre Behandlung
    Wählen Sie das Medikament oder die Behandlung, die Sie bestellen möchten zusammen mit der richtigen Dosierung und Menge.
  • Fragebogen beantworten 2
    Beantworten Sie einen kurzen Fragebogen
    Der Fragebogen wird von einem EU-lizenzierten Arzt geprüft. Der Fragebogen beinhaltet alle Fragen, die erforderlich sind, um Ihnen das Medikament sicher verschreiben zu können.
  • Zustellung frei Haus 3
    Apotheke bearbeitet Rezept
    Die EU-registrierte Apotheke bearbeitet Ihre Bestellung und schickt Ihnen das Medikament mit einem Kurierdienst Ihrer Wahl, diskret verpackt und direkt nach Hause.

Vardenafil kaufen

Vardenafil Tabletten für die Behandlung von erektile Dysfunktion sind die generische Version des bekannteren Arzneimittels Levitra. Generische Medikamente, beinhalten die gleichen Inhaltsstoffe, sind jedoch billiger als das Original Arzneimittel.

Wenn Sie Vardenafil online bestellen möchten so wählen Sie bitte die Dosierung und Packungsgröße und füllen Sie am Ende des Bestellprozesses den medizinischen Anamnesebogen aus. Einer unserer Ärzte wird prüfen, ob Sie das Medikament sicher einnehmen können und ein Rezept ausstellen. Das Medikament kann nach Wunsch direkt nach Hause geliefert werden und das innerhalb von 24h.

Was ist Vardenafil?

Vardenafil ist der Wirkstoff, der im bekannten Potenzmittel Levitra enthalten ist. Vardenafil ist zwar nicht so bekannt wie zum Beispiel Viagra und Sildenafil, wirkt aber länger. Vardenafil wirkt wie andere PDE5-Hemmer, indem es den Blutfluss in das erektile Gewebe des Penis erhöht. Das ermöglicht Männern, die Schwierigkeiten haben, eine Erektion zu bekommen diese auch aufrechtzuerhalten. Wie alle Medikamente der Gruppe PDE-5-Hemmer führt auch Vardenafil nicht "automatisch" zu einer Erektion, sondern sorgt dafür bei Erregung mit einer Erektion zu reagieren.

Vardenafil Generika

Vardenafil ist das Generika des Arzneimittel gegen erektile Dysfunktion das man unter dem Namen Levitra kennt. Levitra wurde von dem Pharmakonzern Bayer auf dem Markt gebracht. Da im Jahre 2018 das Patent für Levitra in Europa und auch deutschsprachigen Raum abgelaufen ist, kann man nun Levitra Generika kaufen. Die meisten Levitra Generika heißen Vardenafil und unterscheiden sich vor allem vom Original, dadurch dass Sie billiger sind.

Vardenafil Dosierungen

Vardenafil wird in den Dosierungen 5mg, 10mg und 20mg angeboten. Man sollte immer nur eine Tablette täglich einnehmen. Die Tablette wird unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit geschluckt.

Vardenafil im Fokus

Markenname: Vardenafil
Aktiver Wirkstoff: Vardenafil
Hersteller: Accord
Dosierungen: 5mg, 10mg, 20mg
Wirkstoffklasse: PDE5 inhibitor
Rezeptpflicht: Rezeptpflichtig

Wie nimmt man Vardenafil ein?

Die Vardenafil Filmtablette nimmt man mit etwas Flüssigkeit unzerkaut zu sich. 2010 wurde auch die Levitra Schmelztablette zugelassen (10mg). Diese löst sich schneller auf und kann ohne Wasser eingenommen werden, was mehr Diskretion mit sich bringt. Vardenafil sollte etwa 30 bis 60 Minuten vor den geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen werden.

Wielange dauert es, bis die Wirkung einsetzt?

Die Wirkung setzt je nachdem 30 bis maximal 1 Stunde nach der Einnahme ein und hält bis zu 5 Stunden an. Wenn man davor sehr viel fettiges Essen zu sich genommen hat, kann die Wirkung verzögert werden.

Vardenafil und Grapefruit Saft

Es ist bekannt, dass Grapefruit Saft die Nebenwirkungen verstecken kann und es sollte vermieden werden Grapefruit Saft zu trinken.

Vardenafil Erfahrungen

Eine durchgeführte Studie von Valiquette zeigte, dass 87% der Männer mit Vardenafil eine ausreichende Erektion erreichten. Eine andere Studie zeigte, dass nach der Einnahme von Vardenafil 10mg bei einige Männern bereits nach 10 Minuten eine Erektion ausgelöst werden konnte.

Vardenafil vs. Sildenafil

In einer Vergleichsstudie von Rubio-Arioles wurde die Wirkung von Vardenafil und Sildenafil miteinander verglichen. Es zeigte sich, dass beide Wirkstoffe gleich gut verträglich sind, doch die Mehrheit der Männer berichteten von einer besseren Zufriedenheit beim Geschlechtsverkehr mit Vardenafil.

Vardenafil Nebenwirkungen

Die am häufigsten Nebenwirkungen sind:
  • Kopfschmerzen,
  • Gesichtsrötungen,
  • Verdauungsstörung
  • Rhinitis (Nasenschleimhautentzündung)
  • Schwindel.

Wenn eine der genannten oder andere Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie umgehend Ihren Arzt. Lesen Sie die Packungsbeilage für ausführliche Informationen zu den Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen des Medikamentes.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen

Das Medikament soll nicht eingenommen werden, wenn eine Allergie auf einen der Inhaltsstoffe besteht.

Wechselwirkungen können bei gleichzeitiger Einnahme von

  • Bei Einnahme von Antihypertensiva oder Mittel mit Nitraten kann es zu einer Blutdrucksenkung kommen
  • In Kombination mit Substanzen wie Amiodaron oder Sotalol ist Vorsicht geboten.

Was kostet Vardenafil?

Vardenafil kostet an die 8 bis 10 Euro pro Tablette was um einiges billiger als das Markenarzneimittel Levitra ist, das um die 20 bis 25 Euro pro Tablette kostet.

Können auch Frauen Vardenafil einnehmen?

Über die Wirkung von Vardenafil bei Frauen liegen keine Informationen vor. Deshalb dürfen Frauen das Medikament nicht einnehmen.

Kann man Vardenafil rezeptfrei kaufen?

Nein. Vardenafil ist wie auch Levitra und alle anderen PDE-5 Hemmer rezeptpflichtig und kann nur nach Vorlage eines gültigen Rezeptes gekauft werden. Viele Männer wollen dem Gespräch mit dem Arzt aus dem Weg gehen und suchen nach rezeptfreien Potenzmittel im Internet. Es kann zu Nebenwirkungen und Gegenwirkungen kommen sollten Sie gefälschte oder nicht zugelassene Potenzmittel online bestellen. Bei Apomeds können Sie das Levitra Generika via e-Rezept und Ferndiagnose bestellen. Weitere Informationen,wie der Service funktioniert, können Sie hier nachlesen.

Vardenafil 20mg online bestellen

Sie können über Apomeds dem E- Rezept und Apothekenservice ein Rezept beantragen. Dazu füllen Sie bitte den online Anamnesebogen aus und einer unserer Ärzte wird diesen prüfen. Dürfen Sie Vardenafil einnehmen so wird Ihnen das Medikament verschrieben. Auf Wunsch kann dieses dann auch innerhalb von 24h direkt nach Hause geliefert werden.

Vardenafil Alternativen

Neben dem Levitra Generika gibt es auch Viagra Generika bekannt unter dem Namen Sildenafil oder Cialis Generika Tadalafil in der Apotheke zu kaufen. Manche Männer schwören jedoch auf Originalarzneimittel Viagra, Cialis ,Levitra oder Spedra.

Weitere Informationen

Was ist Vardenafil?

Vardenafil ist der Wirkstoff, der im bekannten Potenzmittel Levitra enthalten ist. Vardenafil ist zwar nicht so bekannt wie zum Beispiel Viagra und Sildenafil, wirkt aber länger. Vardenafil wirkt wie andere PDE5-Hemmer, indem es den Blutfluss in das erektile Gewebe des Penis erhöht. Das ermöglicht Männern, die Schwierigkeiten haben, eine Erektion zu bekommen diese auch aufrechtzuerhalten. Wie alle Medikamente der Gruppe PDE-5-Hemmer führt auch Vardenafil nicht "automatisch" zu einer Erektion, sondern sorgt dafür bei Erregung mit einer Erektion zu reagieren.

Vardenafil Generika

Vardenafil ist das Generika des Arzneimittel gegen erektile Dysfunktion das man unter dem Namen Levitra kennt. Levitra wurde von dem Pharmakonzern Bayer auf dem Markt gebracht. Da im Jahre 2018 das Patent für Levitra in Europa und auch deutschsprachigen Raum abgelaufen ist, kann man nun Levitra Generika kaufen. Die meisten Levitra Generika heißen Vardenafil und unterscheiden sich vor allem vom Original, dadurch dass Sie billiger sind.

Vardenafil Dosierungen

Vardenafil wird in den Dosierungen 5mg, 10mg und 20mg angeboten. Man sollte immer nur eine Tablette täglich einnehmen. Die Tablette wird unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit geschluckt.

Vardenafil im Fokus

Markenname: Vardenafil
Aktiver Wirkstoff: Vardenafil
Hersteller: Accord
Dosierungen: 5mg, 10mg, 20mg
Wirkstoffklasse: PDE5 inhibitor
Rezeptpflicht: Rezeptpflichtig

Wie nimmt man Vardenafil ein?

Die Vardenafil Filmtablette nimmt man mit etwas Flüssigkeit unzerkaut zu sich. 2010 wurde auch die Levitra Schmelztablette zugelassen (10mg). Diese löst sich schneller auf und kann ohne Wasser eingenommen werden, was mehr Diskretion mit sich bringt. Vardenafil sollte etwa 30 bis 60 Minuten vor den geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen werden.

Wielange dauert es, bis die Wirkung einsetzt?

Die Wirkung setzt je nachdem 30 bis maximal 1 Stunde nach der Einnahme ein und hält bis zu 5 Stunden an. Wenn man davor sehr viel fettiges Essen zu sich genommen hat, kann die Wirkung verzögert werden.

Vardenafil und Grapefruit Saft

Es ist bekannt, dass Grapefruit Saft die Nebenwirkungen verstecken kann und es sollte vermieden werden Grapefruit Saft zu trinken.

Vardenafil Erfahrungen

Eine durchgeführte Studie von Valiquette zeigte, dass 87% der Männer mit Vardenafil eine ausreichende Erektion erreichten. Eine andere Studie zeigte, dass nach der Einnahme von Vardenafil 10mg bei einige Männern bereits nach 10 Minuten eine Erektion ausgelöst werden konnte.

Vardenafil vs. Sildenafil

In einer Vergleichsstudie von Rubio-Arioles wurde die Wirkung von Vardenafil und Sildenafil miteinander verglichen. Es zeigte sich, dass beide Wirkstoffe gleich gut verträglich sind, doch die Mehrheit der Männer berichteten von einer besseren Zufriedenheit beim Geschlechtsverkehr mit Vardenafil.

Vardenafil Nebenwirkungen

Die am häufigsten Nebenwirkungen sind:
  • Kopfschmerzen,
  • Gesichtsrötungen,
  • Verdauungsstörung
  • Rhinitis (Nasenschleimhautentzündung)
  • Schwindel.

Wenn eine der genannten oder andere Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie umgehend Ihren Arzt. Lesen Sie die Packungsbeilage für ausführliche Informationen zu den Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen des Medikamentes.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen

Das Medikament soll nicht eingenommen werden, wenn eine Allergie auf einen der Inhaltsstoffe besteht.

Wechselwirkungen können bei gleichzeitiger Einnahme von

  • Bei Einnahme von Antihypertensiva oder Mittel mit Nitraten kann es zu einer Blutdrucksenkung kommen
  • In Kombination mit Substanzen wie Amiodaron oder Sotalol ist Vorsicht geboten.

Was kostet Vardenafil?

Vardenafil kostet an die 8 bis 10 Euro pro Tablette was um einiges billiger als das Markenarzneimittel Levitra ist, das um die 20 bis 25 Euro pro Tablette kostet.

Können auch Frauen Vardenafil einnehmen?

Über die Wirkung von Vardenafil bei Frauen liegen keine Informationen vor. Deshalb dürfen Frauen das Medikament nicht einnehmen.

Kann man Vardenafil rezeptfrei kaufen?

Nein. Vardenafil ist wie auch Levitra und alle anderen PDE-5 Hemmer rezeptpflichtig und kann nur nach Vorlage eines gültigen Rezeptes gekauft werden. Viele Männer wollen dem Gespräch mit dem Arzt aus dem Weg gehen und suchen nach rezeptfreien Potenzmittel im Internet. Es kann zu Nebenwirkungen und Gegenwirkungen kommen sollten Sie gefälschte oder nicht zugelassene Potenzmittel online bestellen. Bei Apomeds können Sie das Levitra Generika via e-Rezept und Ferndiagnose bestellen. Weitere Informationen,wie der Service funktioniert, können Sie hier nachlesen.

Vardenafil 20mg online bestellen

Sie können über Apomeds dem E- Rezept und Apothekenservice ein Rezept beantragen. Dazu füllen Sie bitte den online Anamnesebogen aus und einer unserer Ärzte wird diesen prüfen. Dürfen Sie Vardenafil einnehmen so wird Ihnen das Medikament verschrieben. Auf Wunsch kann dieses dann auch innerhalb von 24h direkt nach Hause geliefert werden.

Vardenafil Alternativen

Neben dem Levitra Generika gibt es auch Viagra Generika bekannt unter dem Namen Sildenafil oder Cialis Generika Tadalafil in der Apotheke zu kaufen. Manche Männer schwören jedoch auf Originalarzneimittel Viagra, Cialis ,Levitra oder Spedra.

Weitere Informationen

128-0.36.8