Pille Danach

Preise ab 54.7 €

Erhalten Sie, die Pille danach, direkt per Post, diskret verpackt. 

Mehr erfahren
Alle Medikamente in dieser Kategorie sind vorübergehend nicht auf Lager. Bitte schauen Sie später wieder nach.

Ihre persönlichen und medizinischen Daten sind gesichert.

In 3 einfachen Schritten online bestellen

In 3 einfachen Schritten online bestellen
Wählen Sie eine Behandlung
1. Wählen Sie eine Behandlung

Wählen Sie Ihr Medikament.

Rezept einlösen
2. Rezept einlösen

Entscheiden Sie, ob Sie uns Ihr Rezept per Post zustellen, oder uns ein e-Rezept zukommen lassen. Sofern aus medizinischer Sicht möglich, können Sie ein e-Rezept bei einem Online-Ärzte-Service erhalten.

Rasche Rezeptbearbeitung
3. Rasche Rezeptbearbeitung

Ihr Rezept wird dann sofort von der Versandapotheke bearbeitet und Ihre Bestellung trifft diskret verpackt innerhalb von 1-3 Werktagen bei Ihnen ein.

  • 28.11.2022
    EXCELLENT
    Unkompliziert, schnell und seriös.
  • 28.11.2022
    EXCELLENT
    Super, einfache Bestellung und schnelle Lieferung
  • 28.11.2022
    EXCELLENT
  • 28.11.2022
    EXCELLENT
    Unglaublich⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️Sterne!!! Seriöse Online Apotheke. Top Produkt & absoluter Turbo Versand. Gestern bestellt & heute im Briefkasten. Besser geht nicht!!! Vielen lieben Dank
  • 28.11.2022
    EXCELLENT
  • 28.11.2022
    EXCELLENT
    Schnell und beste Qualität
  • 28.11.2022
    EXCELLENT
  • 27.11.2022
    EXCELLENT
  • 27.11.2022
    EXCELLENT
  • 26.11.2022
    EXCELLENT
    Einfach, herzlichen Dank, echt grossartig eure Organisation.
  • 26.11.2022
    EXCELLENT
    Sehr schnelle und unkomplizierte Lieferung. Schnelle Lieferung.
  • 26.11.2022
    EXCELLENT
    Prompte Lieferung und kompetente Mitarbeiter.
  • 26.11.2022
    EXCELLENT
    Tolle Sache, von der Bestellung bis zum Erhalt...👍
  • 26.11.2022
    EXCELLENT
    Super 🙌 weiter so!
  • 26.11.2022
    EXCELLENT
    Einfach und schnell. Alles Top
  • 22.11.2022
    EXCELLENT
    Promte und schnelle Lieferung alles zur vollsten Zufriedenheit. Vielen Dank
  • 22.11.2022
    EXCELLENT
    Alles ok. Schnelle Lieferung!
  • 21.11.2022
    EXCELLENT
    Alles gut !
  • 20.11.2022
    EXCELLENT
    Unkompliziert und einfach
  • 18.11.2022
    EXCELLENT
    bestellung und bezahlung top. einzig die verzollungskomedi bei der zweiten bestellung ging mir buchstäblich auf den sack. gruss
  • Was ist die Pille danach?

    Die Pille danach wird zur Verhinderung einer ungewollten Schwangerschaft eingesetzt. Die Pille danach ist eine Notfallverhütung. Seit dem Jahre 2015 können Frauen die Pille danach in der Apotheke ohne Rezept nach einem kurzen Gespräch mit dem Apotheker kaufen.

    Bei Apomeds können Sie die Pille danach rasch, unkompliziert und anonym online bestellen. Nach einer kurzen Konsultation mit Hilfe eines Fragebogens wird das Rezept bei Unbedenklichkeit sofort zur Versandapotheke gesendet. Sie erhalten die Pille danach spätestens nach 24 Stunden zugeschickt.

    Das Notfall - Empfängnisverhütungsmittel wird in den folgenden Fällen angewandt:

    • Bei Versagen der Verhütungsmethode wie zum Beispiel einem gerissenen Kondom
    • Bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr
    • Wenn die Antibabypille vergessen worden ist und somit keine Garantie auf Empfängnisschutz besteht.

    Die Kosten der Pille danach werden nicht von der Krankenkasse übernommen und gehen daher zu Lasten der Anwenderin.

    Was sollte ich zur Pille danach wissen?

    Der Wirkstoff Levonorgestrel ist auch in normalen Verhütungspillen enthalten. Der Wirkstoff verzögert den Eisprung und somit eine Befruchtung. Das wichtigste ist die Pille danach so bald wie möglich nach dem Unfall einzunehmen, damit eine Befruchtung nicht erfolgen kann. Wenn eine Befruchtung bereits stattfand, zeigt die Pille danach keine Wirkung mehr.

    Wie wirkt die Pille danach?

    Die Pille verändert die Wirkung des natürlichen Hormons Progesteron, das für den Eisprung notwendig ist. Dadurch verschiebt sich der Eisprung und das Sperma findet kein befruchtungsfähiges Ei vor. Nach Einnahme der Pille danach können Sie mit der Periode zum erwarteten Zeitpunkt oder nach plus/minus sieben Tagen rechnen. Eine verspätete Periode muss demnach nicht zwangsläufig auf eine Schwangerschaft deuten.

    Die Wirkung der Pille danach liegt bei fast 100%, denn laut Statistik werden nur 2 von 100 Frauen trotz des Notfallverhütungsmittels schwanger.

    Wie oft kann ich die Pille danach anwenden?

    Wie schon oben beschrieben handelt es sich um eine Notfallverhütung, das bedeutet man sollte die Pille nicht zur täglichen Verhütung verwenden. Sollte jedoch so eine Verhütungspanne mehrmals auftreten oder hintereinander auftreten, kann die Pille danach auch mehrfach eingenommen werden. Allerdings kommt dann der Zyklus ganz durcheinander und der Zeitpunkt des Eisprungs wird dann völlig unklar.

    Unterschied der Pille danach ellaOne und Levonelle

    Es gibt zwei verschiedene Arten der Pille danach, einmal mit dem Wirkstoff UPA oder Ulipristalacetat. Die Pille mit dem Wirkstoff UPA kann noch bis zu 120 Stunden nach der Panne eingenommen werden und ist insgesamt etwas sicherer, weil sie auch die Gebärmutterschleimhaut verändert. Die Pille danach mit dem Wirkstoff UPA wird unter dem Namen ellaOne vertrieben.

    Die zweite Variante ist die Pille mit dem Wirkstoff LNG, Levonorgestrel und kann bis zu maximal 72 Stunden nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Die Pille mit dem Wirkstoff LNG wird Levonelle genannt. Bei diesen ist die Auswirkung auf die Gebärmutterschleimhaut nur gering.

    Wie lange kann die Pille danach eingenommen werden?

    Sie sollten die Pille danach so schnell wie möglich nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr und bis spätestens fünf Tage oder maximal 120 Stunden danach einnehmen. Hintergrund ist, dass die Spermien bis zu fünf Tagen nach vollzogenem Geschlechtsverkehr im Körper der Frau überleben können und die Eizelle über diesen Zeitraum befruchtet werden kann.

    Eingenommen kann das Notfall-Verhütungsmittel zu jedem Zeitpunkt des Menstruationszyklus, sinnvoll und wirksam ist es aber nur VOR dem Eisprung. Eine gewisse zusätzliche Sicherheit ergibt sich aus der Veränderung der Gebärmutterschleimhaut beim UPA.

    Wie effektiv ist die Pille danach?

    UPA und Levonorgestrel sind sehr wirksam was Notfallverhütungen angeht. Von 100 Frauen, die mit der Pille danach verhüten und diese im vorgesehenen Zeitraum eingenommen haben, werden nur 2 Frauen schwanger. Die Sicherheit hängt stark am Körpergewicht. Vor allem Levonorgestrel verliert bei schwereren Frauen an Wirksamkeit, sodass bei einem BMI >30 die Einlage einer Kupferspirale empfohlen wird. Dies ist auch nach dem Eisprung noch möglich, weil es die Einnistung eines befruchteten Eis verhindert. Deshalb wird es von konservativen Kreisen als Abtreibungsmethode gewertet. Hormonhaltige Spiralen haben keine Zulassung zur Notfallverhütung.

    Wie hilft die Pille danach Mädchen und Frauen weiter?

    Es ist durchaus normal und kein Einzelfall, dass Verhütungspannen passieren und eine mögliche Befruchtung im Raum steht. Früher warteten die Frauen und Mädchen mit Panik auf das Ergebnis, denn erst nach Eintritt der erhofften Periode konnten sie sicher sein, dass keine Schwangerschaft stattgefunden hat.

    Was passiert nach der Einnahme der Pille danach?

    Nach der Einnahme wird der Eisprung verschoben und das Sperma kann die Eizelle nicht befruchten. Der Zyklus geht normal weiter. Wenn die Menstruation durch die Pille danach eingeleitet wurde, so kann es sein, dass diese stärker als normal auftritt und von Schmerzen, Übelkeit, Krämpfen und anderen Begleiterscheinungen begleitet wird. Dies muss jedoch nicht geschehen.

    Sollte die Eizelle jedoch schon befruchtet worden sein, bevor die Pille danach ihre Wirkung zeigen konnte, dann nistet sie sich in der Gebärmutterschleimhaut ein und die Pille danach verliert ihre Wirkung. Somit wird durch dieses Medikament keine Abtreibung erzielt.

    Nebenwirkungen der Pille danach

    10% der Frauen berichten über folgende Nebenwirkungen:

    • Kopfschmerzen
    • Irreguläre Blutungen
    • Übelkeit und Bauchkrämpfe
    • Erschöpfung

    Wenn eine der genannten oder anderen Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie umgehend Ihren Arzt. Lesen Sie die Packungsbeilage für ausführliche Informationen zu den Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen des Medikamentes.

    Wann sollte man die Pille danach nicht einnehmen

    Bei einer Allergie gegen den Hauptwirkstoff darf die Pille danach nicht eingenommen werden. Mit dem Arzt sind vor Einnahme der Ausschluss folgender Krankheiten abzuklären:

    • Schwere Lebererkrankung
    • Starkes Übergewicht
    • Asthma

    Ist die Pille danach auf lange Sicht gesundheitsgefährdend?

    Bisher gibt es keine Hinweise, dass die Pille danach eine negative Auswirkung auf Ihre Gesundheit oder Fruchtbarkeit hat. Das Medikament ist nicht mehr wie früher eine richtige Hormonbombe, bringt aber den Zyklus durcheinander und sollte deshalb nur im Notfall eingenommen werden und nicht als reguläre Verhütungsmethode.

    Die Pille danach rezeptfrei bestellen

    Die Pille danach ist seit 2015 rezeptfrei in Apotheken in vielen europäischen Ländern erhältlich. Auch wenn das Medikament nicht verschreibungspflichtig ist, wird der Apotheker Ihnen einige Fragen stellen um herauszufinden, ob Sie für das Medikament geeignet sind. Auch bei Apomeds Schweiz können Sie die Pille danach EllaOne und Levonelle rezeptfrei online bestellen. Bei einer online Bestellung sind Sie anonym und das Medikament wird, diskret verpackt, direkt nach Hause geliefert. Weitere Informationen und wie der Service funktioniert finden Sie hier. Erfahren Sie hier mehr über unseren medizinischen Beirat.

    Weitere Produkte wie Antibabypillen zur ständigen Verhütung finden Sie in unserem Bereich Frauengesundheit.

    Die Pille danach online bestellen

    Bei Apomeds können folgende Pillen danach bestellen. Die Notfallverhütung wird dann in kürzester Zeit direkt zu Ihnen nach Hause geschickt.

    Weitere Informationen:


    Medizinisch geprüft von:

    Dr. Walter Brinker hat an der Universität von Köln Medizin studiert. Von dort aus ging er an ein großes Leverkusener Krankenhaus und arbeitete dort in der Gynäkologie. Dank seiner Spezialisierung arbeitet er weltweit an Universitätskliniken an Orten wie Shanghai, New York, Zimbabwe und Polen.




    Zuletzt überprüft: 03.11.2022


    • visa
    • mastercard
    • maestro
    • paypal
    • apple pay
    • google pay
    • unzer
    • bank
    • ups
    • dhl
    • unzer
    • bank
    • ups
    • dhl