Potenzmittel Test Generika

Generic

Medikamente bei erektiler Dysfunktion

  • Probepackung Sildenafil 25mg, Tadalafil 10mg, Vardenafil 5mg
  • Packung Sildenafil 25 mg mit 4 Filmtabletten
  • Neutral verpackte Tabletten
  • Tadalafil 10mg, 4 Filmtabletten
  • Vardenafil 5mg, 4 Filmtabletten

Potenzmittel Test Generika Preise ab CHF 13.58 pro Tablette

Price Modification Inklusiver KOSTENLOSE Lieferung

Die Generika Potenzmittel Probepackung enthält jeweils 4 Tabletten der folgenden Medikamente gegen erektile Dysfunktion: Sildenafil 25 mg, Tadalafil 10 mg und Vardenafil 5 mg. Sie haben die Möglichkeit, ein Potenzmittel-Testpaket zu bestellen und es sich nach Hause liefern zu lassen. Wenn Sie ein Privatrezept haben, können Sie es uns zuschicken oder Sie können über den Online-Ärzteservice ein e-Rezept anfordern, indem Sie ein paar Fragen hinsichtlich Ihrer Gesundheit beantworten. Die Endpreise beinhalten den kostenlosen Standardversand.

Packungsgröße & Dosierung Potenzmittel Test Generika

Potenzmittel Test Generika Sildenafil 25mg, Tadalafil 10mg, Vardenafil 5mg

ab CHF 13.58 pro Tablette
  • 12 TABLETTEN
Jetzt bestellen und am 28 Feb 2024 erhalten

Ähnliche Behandlungen

Packung Cialis Taglich 5 mg 28 Filmtabletten
Cialis Täglich ab CHF 7.91 pro Tablette mehr info
Packung Levitra 0 mg 8 Filmtabletten von Bayer
Levitra ab CHF 10.04 pro Tablette mehr info
Packung Cialis 10 mg mit 4 Tabletten
Cialis ab CHF 26.23 pro Tablette mehr info
Viagra
Viagra ab CHF 13.58 pro Tablette mehr info
Potenzmittel Testpackung Original Viagra, Cialis, Spedra
Potenzmittel Test Originale ab CHF 20.59 pro Tablette mehr info
Sildenafil 50 mg 12 Filmtabletten
Sildenafil ab CHF 6.29 pro Tablette mehr info
Vardenafil 20mg, 4 Filmtabletten
Vardenafil ab CHF 6.04 pro Tablette mehr info
Packung Tadalafil 20 mg mit 4 Filmtabletten
Tadalafil ab CHF 13.63 pro Tablette mehr info
Tadalafil 5Mg Täglich
Tadalafil 5mg (täglich) ab CHF 5.38 pro Tablette mehr info
Cialis Taglich 5 mg mit 14 Filmtabletten von Lilly
Cialis 5 mg (täglich) ab CHF 7.91 pro Tablette mehr info
Tadalafil 5Mg Täglich
Tadalafil 5 mg (täglich) ab CHF 5.38 pro Tablette mehr info

Packungsbeilage von Sildenafil 25mg zum Herunterladen.

Packungsbeilage von Tadalafil 10 mg zum Herunterladen.

Packungsbeilage von Vardenafil 5mg zum Herunterladen.

Potenzmittel Test Generika Informationen

Markenname Potenzmittel Test Generika
Hersteller Generic
Aktiver Inhaltsstoff Sildenafil, Tadalafil, Vardenafil
Dosierungsform TABLETTEN
Verschreibungspflicht Verschreibungspflichtig
Medikamentenklasse PDE-5-Hemmer

Was ist die Generika Potenzmittel Packung?

Die Generika Potenzmittel Probepackung ist speziell für Männer, die unter Symptomen der  erektilen Dysfunktion leiden und verschiedene Optionen an Potenzmitteln testen möchten. Die Probepackung enthält drei Arzneimittel mit unterschiedlichen Wirkstoffen, die alle der Gruppe der PDE-5-Hemmer angehören. 

Generika sind Nachahmerpräparate bereits existierender Arzneimittel, die den gleichen Wirkstoff enthalten, aber preisgünstiger sind. In diesem Testpaket bieten wir die generischen Versionen der Markenmedikamente: Viagra, Cialis und Levitra an.

Mit der Generika Potenzmittel Probepackung können Sie herausfinden, auf welches der Medikamente Sie am besten ansprechen und welches davon für Sie am wenigsten Nebenwirkungen hat.

Welche Medikamente sind in der Potenzmittel Probepackung enthalten?

Die Testpackung enthält die folgenden generischen Potenzmittel:

Sildenafil 25 mg, 4 Tabletten (Viagra Generikum): Sildenafil 25 mg ist die niedrigste Dosis von Sildenafil. Der Vorteil der häufig benutzen geringeren Dosis ist die geringere Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen. . Daher ist Sildenafil 25 mg die sicherste Option, um Sildenafil zu testen.

Tadalafil 10 mg 4 Tabletten (Cialis Generikum): Tadalafil 10 mg ist die niedrigere von zwei Dosen von Tadalafil für den spontanen Gebrauch und wird oft als Anfangsdosis angewendet, um Tadalafil zu testen. Der Vorteil dieser Dosierungsstärke ist, dass sie ein gutes Gleichgewicht zwischen Wirksamkeit und möglichen Nebenwirkungen bildet. 

Vardenafil 5 mg 4 Tabletten (Levitra Generikum): Vardenafil 5 mg stellt die geringste Dosis des Medikaments dar. Niedrige Dosierungen eignen sich ausgezeichnet um Vardenafil zu testen und  zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass die Wahrscheinlichkeit bzw. das Risiko von Nebenwirkungen hier am geringsten ist. 

Wie wirken diese Potenzmittel?

Potenzmittel wie Sildenafil, Tadalafil und Vardenafil wirken, indem sie die Blutgefäße im Penis entspannen, was den Blutfluss bei sexueller Stimulation fördert und so eine Erektion ermöglicht.

Diese Medikamente gehören zur Klasse der PDE-5-Hemmer. Wird der Mann sexuell erregt, setzt der Körper den chemischen Botenstoff cGMP frei, der zur Erweiterung der Blutgefäße im Penis beiträgt. Leidet der Mann nun unter erektiler Dysfunktion, wird cGMP vom Körper schneller als für eine ausreichende Erektion nötig durch das Enzym PDE-5 abgebaut. PDE-5-Hemmer blockieren den Abbau dieses Enzyms, so dass die Erektion länger anhält.

Wie werden die Medikamente eingenommen?

Befolgen Sie immer die Anweisungen Ihres/Ihrer Arztes/Ärztin und die Angaben, die in der Packungsbeilage für jedes Medikament angegeben sind.

Die allgemeinen Regeln lauten wie folgt:

Potenzmittel

Hinweise

Sildenafil (Viagra-Generika in der Testpackung):

In der Regel wird empfohlen, eine Tablette Sildenafil 25 mg etwa 30 Minuten bis 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen. Es sollte nicht mehr als eine Tablette innerhalb von 24 Stunden eingenommen werden.


Vardenafil (Levitra-Generika in der Testpackung):

Vardenafil 5 mg sollte etwa 25 bis 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Auch hier gilt die Regel von nicht mehr als einer Tablette pro Tag.


Tadalafil (Cialis-Generika in der Testpackung):

Tadalafil sollte mindestens 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Die Wirkung von Tadalafil kann bis zu 36 Stunden nach der Einnahme anhalten, so dass man es deutlich früher vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen kann.

Welches Potenzmittel ist das Beste?

Auf diese Frage gibt es keine allgemein gültige Antwort, da die Entscheidung individuell auf der Grundlage einer ärztlichen Beratung getroffen werden sollte.

Dennoch können Potenzmittel-Testpackungen eine nützliche Option sein, um verschiedene Generika zu testen

Jedes der Produkte in der Testpackung hat seine eigenen Vor- und Nachteile in Bezug auf Wirksamkeit, Wirkungseintritt und Wirkungsdauer. 

Es ist wichtig, vor der Einnahme dieser Medikamente ärztlichen Rat einzuholen, da sie Gegenanzeigen und Nebenwirkungen haben. Nur ein/e Ärztin/Arzt kann eine fundierte Empfehlung für die am besten geeignete Behandlung der erektilen Dysfunktion aussprechen.

Welche Nebenwirkungen können bei Arzneimitteln gegen erektile Dysfunktion auftreten?

Im Folgenden werden die häufigsten Nebenwirkungen der jeweiligen Medikamente aufgelistet. Dies stellt jedoch nur einen Auszug dar, eine vollständige Liste möglicher Nebenwirkungen ist der Packungsbeilage zu entnehmen. 

Sildenafil: Kopfschmerzen, Übelkeit, Gesichtsrötung, Hitzewallungen auch bekannt als plötzliche Hitzegefühle im Oberkörper, Verdauungsstörungen, Farbstich, verschwommenes Sehen, Sehstörungen, verstopfte Nase und Schwindel.

Tadalafil: Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Schmerzen in Armen und Beinen, Gesichtsrötung, verstopfte Nase und Verdauungsstörungen.

Vardenafil: Kopfschmerzen, Schwindel, Erröten, laufende Nase, Verdauungsstörungen

Weitere Informationen zu Nebenwirkungen und Gegenanzeigen finden Sie in der Packungsbeilage des jeweiligen Arzneimittels. Lesen Sie die Packungsbeilage genau durch, bevor Sie mit der Behandlung beginnen.

Wie wird das Potenzmittel-Testpaket richtig angewendet?

  • Bevor Sie mit dem Test beginnen, machen Sie sich unbedingt mit den Besonderheiten der einzelnen Medikamente vertraut. Lesen Sie den Beipackzettel und vergewissern Sie sich, wann und wie lange das Medikament wirkt. Halten Sie sich strikt an die Empfehlung, nicht mehr als eine Pille pro Tag einzunehmen. 
  • Setzen Sie die Einnahme des Medikaments fort, jedoch nur dann, wenn Sie es auch benötigen, bis alle vier Tabletten aufgebraucht sind. 
  • Beobachten Sie Ihre körperlichen Reaktionen, um die besonderen Eigenschaften des Medikaments zu erkennen.
  • Sollten schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten, setzen Sie das Medikament ab und konsultieren Sie umgehend Ihre/n Ärztin/Arzt. 
  • Mischen Sie die Potenzmittel nicht, sondern nehmen Sie immer nur ein Medikament. 
  • Nehmen Sie ein neues Medikament erst dann ein, wenn Sie das vorherige abgesetzt haben, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Nach der Einnahme von Tadalafil (Cialis) sollten Sie mindestens 36 Stunden warten, bevor Sie ein anderes Potenzmittel einnehmen.
Erscheinungsdatum:
Letzte Änderung:
Zuletzt überprüft:

Fragen und Antworten zu Potenzmittel Test Generika

Beantwortet von unseren Experten, bestehend aus Apothekern/Apothekerinnen und pharmazeutisch-technischen Assistenten/Assistentinnen.

  • Wie kann ich ein Potenzmittel-Testpaket bestellen?+

    Gefragt von Kunde M.

    Das Verfahren ist dasselbe wie bei jedem Online-Kauf von Medikamenten bei Erektionsstörungen. Alle Potenzmittel, wie Sildenafil und Tadalafil sind verschreibungspflichtig. Um das Potenzmittel-Testpaket zu bestellen, können Sie bei Apomeds entweder Ihr vorhandenes Rezept (mit allen 3 Potenzmitteln der Testpackung) einreichen oder ein Online-Rezept über den ärztlichen Partnerservice beantragen.

    Zum Abschluss des Kaufprozesses können Sie die von Ihnen bevorzugte Zahlungsmethode wählen.

    Beantwortet von KCJ Warringa-Hollander, M.Sc. Leitende Apothekerin von Apomeds NL BV
  • Was sind die Vorteile von Potenzmittel-Testpackungen?+

    Gefragt von Kunde K.

    Jeder Mann reagiert anders auf die verschiedenen Wirkstoffe eines Potenzmittels und hat andere Vorlieben, was die Einnahme und die Wirkungsdauer betrifft. Die Potenzmittel-Testpackungen helfen Ihnen herauszufinden, welches Medikament für Sie am besten geeignet ist. Auf diesem Weg können Sie sicher sein, dass Sie das für sich am besten geeignete Medikament finden, ohne gleich die ganze Packung kaufen zu müssen. 

    Beantwortet von KCJ Warringa-Hollander, M.Sc. Leitende Apothekerin von Apomeds NL BV
  • Wie kann ich Sildenafil testen, ob es bei mir wirkt?+

    Gefragt von Kunde J.

    Um das Risiko von Nebenwirkungen zu minimieren, wird beim erstmaligen Testen von Sildenafil mit einer niedrigen Dosis von 25mg begonnen. 

    Nehmen Sie die Tablette etwa 30 Minuten bis eine Stunde vor dem geplanten Geschlechtsverkehr ein. Beachten Sie, dass die Wirkung von Sildenafil durch eine schwere, fettige Mahlzeit oder den Konsum von Alkohol beeinträchtigt werden kann.

    Da Sildenafil innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens wirkt, sollten Sie die Wirkung und die möglichen Nebenwirkungen genau im Auge behalten. Wenn Sildenafil beim ersten Mal nicht wirkt, empfiehlt es sich, es noch einige Male zu probieren, um sich diesbezüglich sicher zu sein. 

    Wenn Sie nach mehreren Versuchen keine oder keine ausreichende Wirkung feststellen (in der Testpackung sind 4 Tabletten enthalten) oder unverhältnismäßige Nebenwirkungen auftreten, können Sie ein anderes Potenzmittel aus der Packung ausprobieren.

    Es ist wichtig, dass Sie innerhalb von 24 Stunden nie mehr als eine Potenzpille einnehmen, im Falle von Tadalafil innerhalb von 36 Stunden.

    Beantwortet von KCJ Warringa-Hollander, M.Sc. Leitende Apothekerin von Apomeds NL BV
  • Kann ich Vardenafil nach Tadalafil testen?+

    Gefragt von Kunde A.

    Das Potenzmittel-Testpaket ist darauf ausgelegt, dass Sie verschiedene Potenzmittel testen und das für Sie am besten geeignete finden können.

    Dabei sollten bestimmte Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden.

    Alle Medikamente sind PDE5-Hemmer und sollten nicht gleichzeitig eingenommen werden, da dies das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen kann.

    Es ist ratsam, einen angemessenen Zeitraum zwischen den Tests der verschiedenen Potenzmittel einzuhalten.

    Beim Testen des Cialis Generikums Tadalafil kommt die Besonderheit der langen Wirkungsdauer dazu. Es kann bis zu 36 Stunden wirken, während Vardenafil in der Regel nur bis zu 5 Stunden anhält, jedoch erst innerhalb von 24 Stunden vom Körper ausgeschieden wird.

    Daher ist es ratsam, mindestens ein paar Tage zwischen der letzten Einnahme von Tadalafil zu warten, bevor Sie Vardenafil testen. Wenn man von Vardenafil auf Tadalafil umsteigt, muss man einen Abstand von mindestens 24 Stunden einhalten, um Tadalafil zu testen.

    Beantwortet von KCJ Warringa-Hollander, M.Sc. Leitende Apothekerin von Apomeds NL BV
+49-800-2040640 International E-Mail