slide 0
slide 1
slide 2
Evra Pflaster
Evra Pflaster
Evra Pflaster
Evra Pflaster
ONLINE KONSULTATION STARTEN

Evra Pflaster

Janssen
ONLINE KONSULTATION STARTEN

Evra Hormonpflaster von Janssen

Eine weitere Verhütungsmethode ist das verschreibungspflichtige Hormonpflaster. Das Hormonpflaster Evra enthält zwei weibliche Geschlechtshormone. Es wird beispielsweise am Oberarm oder auf dem Gesäß aufgeklebt. Die Wirkstoffe gelangen über die Haut in den Körper und entfalten dort ihre empfängnisverhütende Wirkung. Das Pflaster wird einmal in der Woche gewechselt.

Evra Pflaster Verhütungspflaster
3 PIECES37,00 €
9 PIECES Spare 49,20 € 61,80 €
ONLINE KONSULTATION STARTEN
Jetzt bestellen und am 19.01.21 erhalten

In 3 einfachen Schritten online bestellen

In 3 einfachen Schritten online bestellen
Wählen Sie eine Behandlung
1. Wählen Sie eine Behandlung

Fordern Sie ein Rezept an, indem Sie die Konsultation starten.

Medizinischer Fragebogen
2. Medizinischer Fragebogen

Beantworten Sie einen 2-minütigen Fragebogen zu Ihrer Gesundheit, danach wird einer unserer Ärzte Ihnen eine Behandlung empfehlen und ein Rezept ausstellen.

Rasche Rezeptbearbeitung
3. Rasche Rezeptbearbeitung

Wählen Sie die Packungsgröße aus, um die Bestellung zu vervollständigen. Ihr Rezept wird direkt im Anschluss von der Versandapotheke bearbeitet.

Sicher & Geschützt

Unsere Server sind 100 % sicher und Sie können Ihre Medikamente vertraulich bestellen. Ihre medizinischen Informationen sind verschlüsselt und werden niemals mit anderen außer unseren EU-lizenzierten Ärzten geteilt. Unsere Partnerapotheke wird von allen relevanten Regulatoren in Großbritannien überwacht.

Registrierte Apotheke Das EU-Apothekensigel garantiert die Registration der Versandapotheke.
SSL-Verschlüsselung Alle Ihre Daten sind immer und überall geschützt und gesichert.
EU Certification
EU–Zertifizierung Wir sind registriert und zugelassen, verschreibungspflichtige Medikamente online zu verkaufen.
TRUSTED SHOP Unser Service verfügt über unabhängige Patientenreviews.
DMCA geschützt Wir benutzen das DMCA Siegel um unseren Website Content zu schützen.

    Medizinische Informationen zum Hormonpflaster Evra

    Das transdermal Hormonpflaster Evra beinhaltet das künstliche Östrogen Ethinylestradiol 600 Mikrogramm und das Gestagen Norelgestromin 6mg. Ein Pflaster gibt in 24 Stunden im Schnitt 203 Mikrogramm Norelgestromin und 33,9 Mikrogramm Ethinylestradiol ab.

    Bestandteile des Pflasters: Polyisobutylen/Polybuten-Klebstoff,Crospovidon,Polyestervlies,Dodecyllactat, Polyethylenterephthalat-(PET)-Folie,Polydimethylsiloxan-Überzug.

    Anwendungshinweise:

    Das Pflaster wird einmal in der Woche gewechselt und ein neues Pflaster aufgeklebt, am besten an einer anderen Stelle, um Hautirritationen vorzubeugen. Es darf immer nur ein Pflaster gleichzeitig getragen werden.

    In der vierten Woche (22. Zyklustag), also nach den ersten drei Pflastern folgt eine sieben Tage lange Phase ohne Pflaster. In dieser tritt eine Entzugsblutung ein, die unterschiedlich lang andauern kann. Nach sieben Tagen beginnt die Anwendung mit dem ersten Pflaster erneut, auch wenn die Blutung zu diesem Zeitpunkt noch andauert.

    Welche Nebenwirkungen können auftreten?

    Bitte lesen Sie die Packungsbeilage über mögliche und unerwünschte Nebenwirkungen und Gegenanzeigen genau durch. Da das Hormonpflaster ein hormonelles Kombinationspräperat hat ist das Risiko für die Ausbildung eines Blugerinnsels höher, als wenn Sie keine verwenden.

    Wenn eine Störung der Gerinnung oder weitere Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Diabetes oder erhöhte Blutfettwerte vorliegen sowie bei Frauen, die rauchen, übergewichtig, herz- oder nierenkrank sind, an Migräne leiden oder über 40 Jahre alt sind, wird von der Einnahme hormoneller Verhütungsmethoden abgeraten.

    Häufige Nebenwirkungen sind:

    • vaginale Pilzinfektionen
    • Bauchschmerzen, Verdauungsstörungen
    • Hautirritationen
    • Akne
    • Ausbleiben der Regelblutung
    • Zwischenblutungen
    • Vaginaler Ausfluss
    • Unwohlsein
    • Müdigkeit
    • Stimmungs- und Angststörungen
    • Muskelkrämpfe
    • Gewichtszunahme
    • Überempfindlichkeit
    • Schlafstörungen
    • Verminderte Libido
    • Erhöhter Blutdruck (Hypertonie)
    • Prämenstruelles Syndrom
    • Trockenheit der Scheide

    Evra Verhütungspflaster Beipackzettel


    visa'mastercard'maestrotrustly'bank wire