slide 0
slide 1
slide 2
slide 3
Sumatriptan
Sumatriptan
Sumatriptan
Sumatriptan
Sumatriptan
ONLINE KONSULTATION STARTEN

Sumatriptan

Dr.Reddy
ONLINE KONSULTATION STARTEN

Sumatriptane bei Migräne

Sumatriptan wird zur Behandlung von akuten Migräneattacken eingesetzt. Sie können nun ein Rezept für das Migräne Medikament Sumatriptan online bestellen. Apomeds liefert Ihnen das Medikament auf Wunsch auch direkt nach Hause. Sumatriptan ist ein Arzneimittel der Gruppe Triptane und schon über 25 Jahre in Deutschland zugelassen. Diese Mittel wurde speziell zur Behandlung von Migräne entwickelt und ist als Selbstbehandlung bei Migräneattacken gedacht.

Sumatriptan 50 mg
6 FILMTABLETTEN51,60 €
Sumatriptan 100 mg
6 FILMTABLETTEN52,00 €
ONLINE KONSULTATION STARTEN
Jetzt bestellen und am 14.07.20 erhalten

Ähnliche Behandlungen

Imigran
Imigran
von 72,40 € mehr info

In 3 einfachen Schritten online bestellen

In 3 einfachen Schritten online bestellen
Wählen Sie eine Behandlung
1. Wählen Sie eine Behandlung

Fordern Sie ein Rezept an, indem Sie die Konsultation starten.

Medizinischer Fragebogen
2. Medizinischer Fragebogen

Beantworten Sie einen 2-minütigen Fragebogen zu Ihrer Gesundheit, danach wird einer unserer Ärzte Ihnen eine Behandlung empfehlen und ein Rezept ausstellen.

Rasche Rezeptbearbeitung
3. Rasche Rezeptbearbeitung

Wählen Sie die Packungsgröße und Dosierung aus, um die Bestellung zu vervollständigen. Ihr Rezept wird direkt im Anschluss von der Versandapotheke bearbeitet.

Sicher & Geschützt

Unsere Server sind 100 % sicher und Sie können Ihre Medikamente vertraulich bestellen. Ihre medizinischen Informationen sind verschlüsselt und werden niemals mit anderen außer unseren EU-lizenzierten Ärzten geteilt. Unsere Partnerapotheke wird von allen relevanten Regulatoren in Großbritannien überwacht.

  • Registrierte Apotheke Das EU-Apothekensigel garantiert die Registration der Versandapotheke.
  • SSL-Verschlüsselung Alle Ihre Daten sind immer und überall geschützt und gesichert.
  • EU–Zertifizierung Wir sind registriert und zugelassen, verschreibungspflichtige Medikamente online zu verkaufen.
  • TRUSTPILOT Unser Service verfügt über unabhängige Patientenreviews.

    Sumatriptan-was ist das?

    Sumatriptan ist ein Medikament, welches zur Behandlung einer akuten Migräneattacke verwendet wird. Sumatriptan hilft bei Migräne Kopfschmerzen mit oder ohne Aura, Cluster-Kopfschmerzen und die bei Migräne typischen Begleitbeschwerden wie Übelkeit und Lichtempfindlichkeit werden zuverlässig und schnell gelindert. Der Wirkstoff in Sumatriptan gehört zur Gruppe der Triptane und ist schon seit über 25 Jahren in Deutschland zugelassen. Triptane sind Arzneistoffe, die als selektive Serotonin Agonisten dienen und die Serotonin-Rezeptoren im Gehirn selektiv stimulieren und ganz speziell zur Behandlung von Migräne entwickelt wurden. Das Medikament kann in Form von Tabletten, Zäpfchen, Nasensprays oder Spritzen zur Selbstbehandlung bei akuten Migräneattacken genommen werden.

    Sumatriptan Wirkung

    Bei einem Migräneanfall sind gewisse Blutgefäße im Gehirn erweitert, entzündet und verstärkt durchblutet, was zu pochenden und einseitigen Kopfschmerzen führt. Durch weitere neurologische Mechanismen leidet eine betroffene Person bei einer Migräneattacke meistens zusätzlich an Übelkeit und Überempfindlichkeit einiger Sinne. Die Triptane in dem Medikament regen die Serotonin-Rezeptoren im Gehirn an und die Muskelfasern um die Blutgefäße herum entspannen sich, die Blutgefäße ziehen sich wieder zusammen und die Kopfschmerzen und die Begleitbeschwerden werden schnell gelindert. Sumatriptan wirkt ganz gezielt nur an den Stellen im Kopf, an denen der Schmerz existiert. Der Arzneistoff wird sehr schnell im Körper wieder abgebaut und daher ist die Gefahr einer möglichen Überdosierung oder Ansammlung der Substanz im Körper sehr niedrig.

    Wie man Sumatriptan richtig einnimmt

    Sumatriptan sollte stets so früh wie möglich nach Auftreten einer Migräneattacke eingenommen werden, es kann aber auch während einem Migräneanfall, egal zu welchem Zeitpunkt, ohne jeglichen Verlust der Wirkung eingenommen werden. Die Tabletten werden unzerkaut mit Wasser oder einer anderen Flüssigkeit verschluckt. Die übliche Dosierung liegt normalerweise zwischen 50 und 100 Milligramm und sollte nach Anweisung des Arztes oder der Ärztin erfolgen. Bei einer Einnahme von über 100 Milligramm ist keine Wirkungsverbesserung zu erwarten. Sumatriptan sollte nur benutzt werden, falls eine eindeutige Migräneattacke vorliegt und falls sich eine Verbesserung der Symptome nach der ersten Dosierung zeigt, sollten keine zusätzlichen Dosierungen des Medikamentes angewendet werden. Das Medikament darf nicht vorbeugend, sonder nur bei einer eindeutigen Migräne angewendet werden.

    Sumatriptan Packungsbeilage

    Sumatriptan Nebenwirkungen

    Wie bei allen Medikamenten, kann es auch bei der Einnahme von Sumatriptan in seltenen Fällen zu Nebenwirkungen kommen. Es ist jedoch unklar, ob die Nebenwirkungen mit der Migräneattacke selber oder mit dem Wirkstoff in Verbindung stehen.

    Zu den häufigsten unerwünschten Nebenwirkungen gehören vor allem

    • Störungen des Nervensystems wie Schwindel
    • Schläfrigkeit
    • Gefühlsstörungen
    • Empfindungsstörungen
    • Übelkeit
    • Erbrechen
    • erhöhter Blutdruck
    • Atemstörungen
    • Schweregefühl
    • Schwäche

    In noch seltener Fällen können Nebenwirkungen wie:

    • Sehstörungen
    • Druck- und Beklemmungsgefühle der Brust auftreten.

    Wenn eine der genannten oder andere Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie umgehend Ihren Arzt. Lesen Sie die Packungsbeilage für ausführliche Informationen zu den Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen des Medikamentes.

    Sumatriptan Gegenanzeigen und Wechselwirkungen

    Sumatriptan sollte nicht mit anderen Arzneimitteln zur gleichen Zeit verabreicht werden.

    Vor Allem ist zu beachten, dass Medikament nicht zusammen mit

    • Ergotamin und Ergotamin-Derivaten (Arzneimittel gegen Migräne oder Kreislaufstörungen) eingenommen wird, da das Risiko bestehen kann, dass sich die Herzkranzgefäße verkrampfen.
    • Zudem sollte Sumatriptan nicht mit einem anderen Arzneimittel aus der Gruppe der Triptane eingenommen werden. Die gleichzeitige Einnahme von zusätzlichem Triptan und Ergotamin-Präparaten kann die gegenseitige Wirkung verstärken, was sich negativ auf andere Mechanismen im Körper auswirken kann.
    • Das Medikament darf auch nicht mit Monoaminoxidase-Hemmern oder anderen bestimmten Medikamenten gegen Depression oder Parkinson eingenommen werden.

    Der Arzt oder die Ärztin sollte immer informiert werden, falls andere Medikamente (auch nicht verschreibungspflichtige Medikamente) genutzt werden oder auch falls unbehandelte Krankheiten oder Beschwerden bestehen, damit allfällige Gegenanzeigen und Wechselwirkungen ausgeschlossen werden können.

    Sumatriptan online bestellen bei Apomeds

    Die Migränetabletten mit gefäßverengenden, schmerzlindernden und entzündungshemmenden Eigenschaften, die Sie bei einem akuten Migräneanfall schnell wieder auf den festen Boden zurückholen. Sie können Sumatriptan bei Apomeds einfach und diskret bestellen und nach Hause geliefert bekommen. Füllen Sie den Online-Fragebogen aus und EU - Ärzte schreiben Ihnen ein persönliches Rezept aus, welches Ihnen zusammen mit dem Medikament zuverlässig nach Hause geliefert wird. Neben Sumatriptan haben wir auch den Imigran Nasenspray zur Auswahl.

    Disclaimer: Bitte beachten Sie das das oben im Bild gezeigte Medikament eine der möglichen Hersteller des Medikamentes anzeigt. Es kann sein, dass wir Ihnen das Medikament von einem anderen Hersteller zuschicken, wobei die EU Zulassung garantiert wird.
    visa'mastercard'maestroPayPal'trustly'bank wire