Dosierung

100 mcg Evohaler
200 mcg Accuhaler

Packungsgröße

60 Dose
67,80 €
Bestellen Sie in den nächsten   20h  und 9min.  um Ihre Bestellung am 26.11.2019 zu erhalten. 

  • Behandlung wählen 1
    Wählen Sie Ihre Behandlung
    Wählen Sie das Medikament oder die Behandlung, die Sie bestellen möchten zusammen mit der richtigen Dosierung und Menge.
  • Fragebogen beantworten 2
    Beantworten Sie einen kurzen Fragebogen
    Der Fragebogen wird von einem EU-lizenzierten Arzt geprüft. Der Fragebogen beinhaltet alle Fragen, die erforderlich sind, um Ihnen das Medikament sicher verschreiben zu können.
  • Zustellung frei Haus 3
    Apotheke bearbeitet Rezept
    Die EU-registrierte Apotheke bearbeitet Ihre Bestellung und schickt Ihnen das Medikament mit einem Kurierdienst Ihrer Wahl, diskret verpackt und direkt nach Hause.

Ventolin Inhaler

Ventolin ist ein Reliever Asthma Inhalator und beinhaltet den Wirkstoff Salbutamol. Mit unserem praktischen Online-Service können Sie Ventolin bestellen, ohne Ihren Arzt aufsuchen zu müssen.

Um Ihre Bestellung aufzugeben, füllen Sie unseren kurzen medizinischen Fragebogen aus. Unser Arzt wird Ihre Bestellung überprüfen und Ihnen ein Folgerezept ausstellen, sofern Sie Ventolin weiterhin verwenden können. Dieser Service ist nur für Asthmapatienten geeignet, die Ventolin seit mindestens drei Monaten und mehr anwenden.

Was genau ist der Ventolin Inhalator?

Ein Ventolin-Inhalator wird von Asthmatikern zur Linderung eingesetzt. Der Ventolin-Spray enthält einen Bronchodilatator, der auf die Atemwege in der verengten Lunge einwirkt. Der Bronchodilatator hilft beim Öffnen der Atemwege, sodass sich die Luft leichter hinein- und herausbewegen kann. Dies hilft, Engegefühl in der Brust, Keuchen und Husten zu lindern.

Was macht ein Asthmaspray?

Bei einem Asthmaanfall verengen sich die Atemwege, die Schleimhäute schwellen an und das Atmen wird enorm erschwert, da das Immunsystem eines Asthmatikers oder einer Person mit einer chronischen Erkrankung der Atemwege, extrem auf äußere Reize reagiert. Durch das Inhalieren des Wirkstoffes Salbutamol, welches bei langsamen Einatmens via eines Asthmasprays, Aerosol oder Inhalator direkt in die verengten und entzündende Gegend der Atemwege gelangt, imitieren die Wirkstoffe in Ventolin die Funktion der Beta-2-Adrenozeptor-Agonisten und somit die Aktivierung der Stresshormone Adrenalin und Noradrenalin. Durch dieses Vorgehen werden die unteren Atemwege und das Bronchialsystem vergrößert, die Atem Muskulatur entspannt sich, der Schleim löst sich auf und Sauerstoff gelangt wieder ungehindert in die Lunge ein, was das Atmen sofort erleichtert.

Kann ich einen Ventolin Inhalator bestellen?

Jeder, der Asthma hat, wird möglicherweise ein Ventolin-Inhalator verschrieben, sofern dieser für ihn geeignet ist. Der Inhalator kann im speziellen Fall von Asthmasymptomen oder zur regelmäßigen Behandlung eingesetzt werden. Kinder und Erwachsene können Ventolin-Inhalatoren verwenden, die Gebrauchsanweisung ist da jedoch etwas unterschiedlich. Der Ventolin Inhaltor kann nur von einem Arzt verschrieben werden, nachdem eine genaue Diagnose vorliegt. Bei Apomeds können Sie nur ein Folgerezept beantragen, das bedeutet Sie müssen den Spray bereits davor verwendet haben.

Was ist der Unterschied zwischen einem Accuhaler und Evohaler?

Der Evohaler und der Accuhaler enthalten die gleichen Inhaltsstoffe, je nach Produkt. Es gibt einige Unterschiede zwischen den beiden Behandlungsmethoden: Der Evohaler gibt eine Aerosol-Version in den Körper ab, während der Accuhaler eine Lactose-Mikropulver-Version ist.

Ventolin Spray Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist Salbutamolsulfat oder Albuterolsulfat. HFA 134a ist ebenfalls ein Bestandteil. Ventolin MDIs bestehen aus einer Aluminiumlegierungsdose, die mit einem Dosierventil, einem Stellantrieb und einer Staubkappe verschlossen ist. Jeder Kanister enthält 200 Dosen.

Wie verwende ich den Ventolin Spray?

Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Asthma Linderung: ein oder zwei Züge Zur Vorbeugung von Asthma: zwei Züge 10-15 Minuten vor dem Training oder dem Kontakt mit einem „Auslöser“.

Für Kinder unter 12 Jahren: Asthma lindern: ein Zug (zwei, falls erforderlich) Zur Vorbeugung von Asthma: Ein Zug 10-15 Minuten vor dem Training oder Kontakt mit einem „Auslöser“ (zwei, falls erforderlich) Allgemeine Informationen: Die maximale Dosis beträgt 8 Züge innerhalb von 24 Stunden. Wenn Sie mehr als die empfohlenen Züge nehmen, können Sie sich wackelig fühlen und Ihr Herz kann schnell schlagen. Diese Effekte sollten innerhalb weniger Stunden abklingen. Wenden Sie sich jedoch bei jeglichen Nebenwirkungen immer an Ihren Arzt.

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn dies jedoch in der Nähe der für Ihre nächste Dosis geplanten Zeit liegt, verdoppeln Sie nicht, um die vergessene Dosis auszugleichen. Überspringen Sie einfach die vergessene Dosis und setzen Sie die Behandlung wie gewohnt fort. Unterbrechen Sie die Inhalation nicht ohne Erlaubnis Ihres Arztes. Verwenden Sie nicht mehr als die maximale Dosis. Wenn die Behandlung nicht funktioniert und Ihre Symptome schwerwiegend sind, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Sie sollten alle MDIs gut schütteln, bevor Sie sie verwenden.

Ventolin Nebenwirkungen

Nebenwirkungen treten nur selten und oft nur in den ersten Wochen des Therapiebeginn auf, da sich das Medikament selektiv auf die Atemwege und Lunge konzentriert.

Trotzdem kann es vorkommen, dass
  • Muskelkrämpfe,
  • Zittern,
  • Kopfschmerzen,
  • Reizungen des Mundes und des Rachens,
  • Händezittern oder Erregungszustände entstehen.
In noch seltener Fällen kann es zu einer
  • Müdigkeit,
  • Schwindel,
  • Arrhythmia,
  • allergische Reaktionen,
  • Kreislaufprobleme,
  • Schwitzen,
  • Magen-Darm-Leiden festgestellt.

Wenn eine der genannten oder andere Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie umgehend Ihren Arzt. Lesen Sie die Packungsbeilage für ausführliche Informationen zu den Nebenwirkungen, Gegenanzeigen und Wechselwirkungen des Medikamentes.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen

In manchen Fällen kann sich die Wirkung des Asthmasprays mit Kombination anderen Medikamenten abschwächen oder erhöhen und sollte daher vermieden werden.

Bei Betablockern, die vor allem bei Herzbeschwerden, Arrhythmia und Bluthochdruck verwendet werden, kommt es bei gleichzeitiger Einnahme von Ventolin zu einer Abschwächung oder sogar zum Verschwinden der Wirkung, da beide Arzneistoffe auf die gleiche Zielstruktur wirken. Aufgrund dieser gegenseitigen Wirkungsabschwächung, darf Ventolin nicht gleichzeitig mit

  • Betablockern,
  • Antidiabetika-Medikamenten oder anderen Beta-2-Sympathomimetika eingenommen werden.
Des Weiteren muss Vorsicht geboten werden, wenn das Medikament zusammen mit
  • Antiarrhythmika,
  • Herzglykosiden,
  • Parkinsonmittel,
  • Antidepressiva,
  • Oxytocin,
  • Mutterkornalkaloide,
  • Procarbazin,
  • L-Thyroxin
  • oder Narkosemittel mit halogenierten Anästhetika eingenommen wird.
  • Zusätzlich wird empfohlen, dass der Alkoholkonsum während der Therapie mit Ventolin reduziert oder ganz vermieden wird.
Auch bei nicht behandeltem
  • Bluthochdruck,
  • Arteriosklerose,
  • Gefäßaussackungen,
  • Schilddrüsenüberfunktion,
  • Diabetes,
  • Kaliummangel,
  • Tumoren oder bei bestimmten Erkrankungen des Herzens, sollte Ventolin mit Vorsicht eingenommen werden, da sich durch die mögliche Erkrankung die Wirkung des Arzneimittels verändern kann.

Muss ich meinen Inhalator reinigen?

ja, dies wird dazu beitragen, dass es so gut wie möglich funktioniert. Sie sollten Ihren Inhalator einmal pro Woche gründlich reinigen. Sie sollten den Metallbehälter aus dem Kunststoffgehäuse nehmen und die Mundstückabdeckung entfernen. Waschen Sie das Kunststoffgehäuse mit warmem Wasser und trocknen Sie es innen und außen gründlich ab. Dann können Sie den Inhalator wieder zusammenbauen. Überprüfen Sie außerdem das Verfallsdatum des Inhalators und verwenden Sie es nach diesem Datum nicht mehr.

Asthmasprays bei Apomeds

Neben dem Asthma Spray Ventolin können Sie auch ein Folgerezept für folgende Asthma Sprays online beantragen. Salbutamol(Salamol) als auch Pulmicort und Atrovent. Sie können den Asthmaspray nur bestellen, wenn Sie bereits ein rezept davor von Ihrem Arzt erhieten und den Spray mindestens 3 Monate lang schon verwendet haben. Das bedeutet Apomeds kann Ihnen nur ein Folgerezept ausstellen.

Disclaimer: Bitte beachten Sie, daß das oben im Bild gezeigte Medikament eine der möglichen Hersteller des Medikamentes anzeigt. Es kann sein, dass wir Ihnen ein Medikament eines anderen Herstellers zusenden, wobei die EU Zulassung garantiert wird.

Ventolin Inhaler online bestellen

Sie können den Ventolin Spray bei Apomeds bestellen, falls Sie unter Asthmabeschwerden, chronischer Bronchitis oder anderen Lungenerkrankung leiden. Der Online-Fragebogen, den Sie nach Produktauswahl ausfüllen müssen, wird von lizenzierten EU-Ärzten sorgfältig durchgelesen. Danach wird Ihnen das Medikament und das ausgestellte Folgerezept diskret nach Hause gesendet. Bitte beachten Sie, dass Sie den Asthmaspray bereits benutzt haben müssen und das Apomeds nur Folgerezepte ausstellen kann. Weitere Informationen wie Apomeds funktioniert, finden Sie hier.

Weitere Informationen

117-0.35.9